1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

itunes nicht mehr verfügbar

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Ozzie, 03.01.09.

  1. Ozzie

    Ozzie Braeburn

    Dabei seit:
    01.01.09
    Beiträge:
    44
    Hallo,

    habe ein Problem mit meinem MB. Itunes ist nicht mehr verfügbar, d.h. ich verusuche es zu starten, aber es öffnet sich nicht.

    Selbst dann nicht, wenn der ipod eingesteckt ist.

    In der Leiste wird es zwar angezeigt, aber nutzen kann ich es nicht, sichtbar ist es ebensowenig.

    Was kann ich tun?

    Vielen Dank,

    Gruß,

    Ozzie
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Du kannst es neu installieren...
     
  3. Ozzie

    Ozzie Braeburn

    Dabei seit:
    01.01.09
    Beiträge:
    44
    Danke dir, aber wie lösche ich es denn eigentlich?

    Per drag und drop in den Papierkorb?!
     
  4. DaFeeT

    DaFeeT Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    712
  5. Ozzie

    Ozzie Braeburn

    Dabei seit:
    01.01.09
    Beiträge:
    44
    okay, also gibts bei leopard keine deinstallation wie bei anderen betriebssystemen? lösche ich immer, indem ich das gewünschte programm in den mülleimer ziehe?
     
  6. DaFeeT

    DaFeeT Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    712
    Ja, in der .app sind alle Daten enthalten. (Ausser natürlich Musik etc.)
    Einfach in den Trash ziehen, dann iTunes bei Apple herunterladen und neu installieren.
     
  7. Ozzie

    Ozzie Braeburn

    Dabei seit:
    01.01.09
    Beiträge:
    44
    gut, mache ich. ist es normal, dass das löschen relativ lange dauert?
     
  8. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Relativ lang ist relativ. Wenn du nur das Programm iTunes löschst: eine Sekunde?
    Aber wie löschst du es, wenn es, wie du geschrieben hast, nicht sichtbar ist?
    Was meinst du überhaupt mit "nicht sichtbar"? Unsichtbar, oder du findest es nicht?
    Und was meinst du mit "Leiste"? Das Programm taucht in der Menüleiste aus, die Menüpunkte lassen sich aber nicht anwählen? Oder es steckt im Dock und du willst es von dort starten und nicht aus dem Programmordner?
    Im Dock stecken nur Aliasse. Kann also durchaus sein, daß entweder die Verknüpfung nicht mehr stimmt, oder daß du iTunes einfach mal gelöscht hast.
    Zieh das Icon aus dem Deck auf den Schreibtisch, dann verpufft es einfach. Dann suche iTunes im Programmeordner und schieb das Icon wieder ins Dock (das Programm selbst wird dabei nicht verschoben).
    Wenn du es in irgendeinen anderen Ordner verschoben haben solltest, such es mit Spotlight (Lupe oben rechts in der Menüleiste).
    Wenn du es komplett gelöscht haben solltest, musst du es neu installieren, von der DVD oder bei Apple runterladen. Ansonsten gibt es normalerweise aber keinen Grund, ein Programm zu löschen und neu zu installieren, wenn etwas nicht funktioniert - das Problem steckt fast nie im Programm.
     
  9. Ozzie

    Ozzie Braeburn

    Dabei seit:
    01.01.09
    Beiträge:
    44
    Ich klicke itunes, es erscheint danach in der Menüleiste, doch es öffnet sich faktisch nicht, ich sehe nicht die Benutzeroberfläche des Programmes.

    Es bleibt beim Anblick meines Schreibtischhintergrundes/wallpapers.

    Das mit dem aus-dem-Dock-Ziehen habe ich versucht, hat aber leider keine Veränderung gebracht.
    Verpufft ist das logo, aber das Programm öffnet sich dennoch nicht. Leider.

    Mir ist aufgefallen, dass itunes nach dem starten aus dem dock auch nur einmal "hüpft", hat es vorher mehrmals.

    Dankeschön ersteinmal für diese Tipps, auch wenn sie noch nicht zum Erfolg geführt haben.
     
  10. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Da würde ich zwei Dinge mal ausprobieren:
    - Die Preference-Datei mal auf den Schreibtisch verschieben und danach iTunes starten (die Datei heisst so in etwa com.apple.iTunes.plist und liegt in ~/Library/Preferences - nicht löschen, nur verschieben, dann kann man sie wieder re-installieren).
    - Einmal eine Musikdatei mit Doppelklick öffnen (oder, wenn iTunes nicht als Standard eingestellt ist, über ctrl-Klick 'öffnen mit'), ob dann das iTunes-Fenster aufspringt und das Lied gespielt wird.
     
  11. Ozzie

    Ozzie Braeburn

    Dabei seit:
    01.01.09
    Beiträge:
    44
    Danke, jetzt funktioniert itunes wieder!

    Eine Frage habe ich noch: wo und wie kann ich die Einstellung vornehmen, dass sich itunes nach dem Hochfahren nicht automatisch öffnet?
     
  12. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Systemesinstellungen > Benutzer > Startobjekte > iTunes löschen
     
  13. Ozzie

    Ozzie Braeburn

    Dabei seit:
    01.01.09
    Beiträge:
    44
    Danke!

    Eine Frage habe ich noch, die zwar offtopic ist, aber ich möchte dafür keinen neuen thread aufmachen.

    Aus Versehen habe ich auf der hdd den alias des personalisierten Ordners, der meinen Namen trägt und worin sich die downloads befinden, auf den Schreibtisch gezogen. Dann hat sich der alias aufgelöst. Wie bekomme ich den wieder in das menu der hdd??
     
  14. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Menu der HDD? Du meinst vermutlich die Seitenleiste im Finder.
    Kein Problem: Homeordner im Finderfenster anklicken und einfach in die Seitenleiste ziehen.
     
  15. Ozzie

    Ozzie Braeburn

    Dabei seit:
    01.01.09
    Beiträge:
    44
    Ja, Seitenleiste, wenn ich auf hdd klicke.

    Wo ist der Homeordner??
     
  16. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    /Volumes/Benutzer/[dein Homeordner]
     

Diese Seite empfehlen