1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iTunes Music auf externer Festplatte für 2 Benutzer zugänglich machen

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Rockbitch, 06.01.08.

  1. Rockbitch

    Rockbitch Gast

    Ich habe ein Problem bzgl. iTunes:

    Ich habe ein Mac Book Pro, das ich mir mit meinem Freund teile. Wir haben darauf 2 Benutzer Accounts angelegt.

    Aus Speichplatzgründen, habe ich die Music Dateien nun auf eine externe Festplatte gespeichert. Hat auch alles problemlos geklappt.

    Nun möchten mein Freund und ich die Musikdateien teilen....jeder für sich hat auf seinem Account ein eigenes iTunes!

    Per "Zur Mediathek hinzufügen" Funktion haben wir sämlichte, auf der externen Festplatte liegenden Musiktitel auf unsere beiden Profile kopiert.

    Nun findet iTunes die Songs nicht mehr bei mir, sobald mein Freund sich Titel in seine Mediathek hinzugefügt hat....und anders herum. Sobald ich die Titel wieder bei mir hinzufüge, sind sie bei ihm nicht mehr auffindbar (man kann sie zwar sehen, aber sobald man sie abspielen will, kommt eine Fehlermeldung "Der Titel XY konnte nicht verwendet werden, da das Original nicht gefunden wurde". Bei ihm hingegen läufen die Tracks.

    Da wir einen ähnlichen Musikgeschmack haben, müssten wir Alben oder Songs doppelt auf unserer Festplatte speichen, was in meinen Augen Unsinn ist und unnötig Speicherplatz belegt.

    Weiß jemand Rat? Würde mich sehr freuen. Habe mich schon in den Wahnsinn gegoogled...leider ohne brauchbare Infos.

    Ich freue mich über jeden Tipp! 1.000 Dank!!!! :)
     
  2. cha

    cha Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.11.07
    Beiträge:
    8
    Hallo,
    habt Ihr auch in beiden Itunes-Programmen den entsprechenden Link angepasst, unter dem Itunes die Musikbibliothek suchen soll? Wenn Ihr das nämlich nicht gemacht habt (also das Verzeichnis auf der externene Festplatte als Standardmusikverzeichnis einzurichten), dann legt itunes auf der lokalen Platte seine xml-Datei ab, in der die Verweise auf die Dateien stehen und greift auf der Basis auf die Musik auf der externen Platte zu. Erst wenn diese -iTunes Music Library.xml auch auf der externen Platte liegt, müssten eigentlich beide Benutzer auf die jeweils korrekten Titel zugreifen können.
    Uff - ich hoffe, das stimmt so :)
    Grüße
    Michael
     
  3. Rockbitch

    Rockbitch Gast

    Besten Dank, Cha :)

    Kannst du mir bitte noch verraten, wie ich das Verzeichnis auf der externene Festplatte als Standardmusikverzeichnis einrichte bzw. den entsprechenden Link anpasse?

    Sorry, dass ich noch einmal nachfragen muss, aber ich konnte nichts dergleichen finden...

    Vielen, lieben Dank!
     
  4. cha

    cha Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.11.07
    Beiträge:
    8
    Itunes Menü "Itunes/Einstellungen" (Apfel + Komma)
    Reiter "Erweitert"
    Siehe hier:
    [​IMG]

    Grüße
    Michael
     
  5. Rockbitch

    Rockbitch Gast

    Hm...das hatte ich bereits gemacht. Aber mir ist gerade aufgefallen, dass aus unerklärlichen Gründen neue, von mir hinzugefügte Musik dennoch auf meiner internen und nicht auf der externen Festplatte abgelegt wird, obwohl ich den Link zur externen Festplatte korrekt angeben habe...und die externe Festplatte während des Importierens angeschlossen habe...sehr strange.

    Vielleicht hast du ja noch 'ne Idee...ansonsten schon mal lieben Dank für deine Hilfe :)
     
  6. cha

    cha Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.11.07
    Beiträge:
    8
    Also bei mir ist das so, dass Itunes immer dann die Musik auf die interne Platte kopiert hatte, wenn ich die xterne nicht vorher sondern erst nach dem itunes-start angeschlossen hatte. Vielleicht liegt es daran. da ich ein macbook habe und festplatte immer wieder mitgenommen hatte, passierte das leider öfter.
    Grüße
    m
     
  7. Rockbitch

    Rockbitch Gast

    Nein, daran kann es bei mir nicht liegen. Habe darauf geachtet, dass erst die externe Festplatte angeschlossen ist und ich dann iTunes hochfahre. Es scheint ein Rätsel zu bleiben :(

    Im Übrigen habe ich gerade festgestellt, dass die Einstellung des Speicherortes sich beim Hochladen von iTunes automatisch wieder auf die interne Festplatte umgestellt hat, obwohl ich ihm die externe Platte angegeben hatte.

    Arrgh...es ist zum Verrücktwerden...
     
  8. cha

    cha Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.11.07
    Beiträge:
    8
  9. Rockbitch

    Rockbitch Gast

    Das klingt recht vielversprechend. Ich probiere es aus und gebe Bescheid.

    Superlieb, dass du nochmal für mich nachgeschaut hast. Du bist ein :innocent:

    Danke!
     
  10. Rockbitch

    Rockbitch Gast

    Hurra! Jetzt klappt's es! Danke für den Link. Hier habe ich alles gefunden, was ich wissen musste :)
     
  11. cha

    cha Golden Delicious

    Dabei seit:
    16.11.07
    Beiträge:
    8
    Bestens. Freut mich.
    cha
     

Diese Seite empfehlen