1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes Mediathek wird nach Übertragen auf externe Festplatte nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von einneueruser, 29.08.08.

  1. einneueruser

    einneueruser Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.01.08
    Beiträge:
    11
    Hallo an alle,

    ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen, und zwar (lange Geschichte):

    Ich hatte mir eine WD Scorpio interne Festplatte gekauft, diese zunächst in meinem Macbook installiert, formatiert und mit OS X Leopard bespielt. Um die ehemalige interne Festplatte von Seagate weiterhin zu verwenden, baute ich diese in ein externes Gehäuse. Nach der Installation von OS X auf die WD Platte habe ich mittels des Migrationsassistenten alle Dateien, welche sich auf der alten Seagate befanden, auf die neue Festplatte übertragen. iTunes hat alle Titel erkannt und die Mediathek war identisch mit der vorherigen.
    Als ich dann bemerkte, das die Scorpio einige Vibrationen an das Macbook weitergab und ich dies als störend und besorgniserregend empfand, habe ich die Festplatten wieder getauscht, sprich, WD ins externe Gehäuse, Seagate wie zuvor intern. Also das selbe Spielchen erneut: Seagate formatiert und OS X installiert, nun allerdings nur die Programme übertragen und nicht die Dateien, da ich diese weiterhin auf der Externen beibehalten möchte.
    Schließlich wird nun von iTunes keine Mediathek angezeigt.

    Wie kann ich die Mediathek wieder importieren ohne das ich die Audio- und Videodateien von einem zum anderen Laufwerk übertrage? Alle Audio- wie Videodateien sollen weiterhin auf der externen Festplatte Platz finden. Wie erhalte ich wieder das ursprüngliche iTunes Verzeichnis ohne riesigen Kopiervorgang?

    Zusammengefasst:
    Man öffnet iTunes und keine Dateien werden angezeigt. Die Dateien befinden sich auf der externen Festplatte. Wie kann man mittels iTunes auf diese Dateien wieder zugreifen?

    Für jegliche Tipps bin ich sehr dankbar.

    Gruß,
    Valentin
     
  2. bostokk

    bostokk Morgenduft

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    165
    beim Starten von iTunes die alt-Taste gedrückt halten, dann im Dialogfeld "Mediathek auswählen" anklicken und den Pfad zum Ordner iTunes auf der Externen angeben, da "iTunes Library" auswählen und auf "öffnen" klicken.

    Gruss Boas
     
  3. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Dieser Trick klappt aber nur, wenn neben den Medien auch die Bibliotheksdaten auf die externe Platte kopiert wurden.
     
  4. einneueruser

    einneueruser Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.01.08
    Beiträge:
    11
    Re

    Habe es bereits hinbekommen.
    Wenn auch ziemlich unkonventionell:
    iTunes Library Datei und dazugehörige XML Datei von der externen kopiert und die der internen überschrieben. Parallel dazu habe ich den Pfad schon einmal geändert, damit alle weiteren Dateien schön auf die Externe wandern.

    Danke euch.
     

Diese Seite empfehlen