1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes Mediathek auf Time Capsule + Connect360 + Internetfreigabe

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von QuietPerfection, 04.08.09.

  1. QuietPerfection

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    208
    Huhu miteinander,
    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Mir ist bewusst, dass die folgende Frage bzw. ähnliche Fragen hier bereits häufiger gestellt wurden, allerdings ist es in meinem Fall ein klein wenig umfangreicher und vor allem, weiß ich durch die etlichen verschiedenen Lösungswege, die ich über Google finden konnte, nun überhaupt nicht, welches denn der richtige/beste ist.

    Also, mein Vorhaben ist meine gesamte iTunes Mediathek (inkl. aller Apps, Hörbücher, Videos etc.) von meinem MacBook auf meine Time Capsule zu verlagern, da meine 120 GB schlichtweg nicht mehr für alles genügen. Wie gesagt, habe ich über Google bereits nach idiotensicheren Anleitungen gesucht, allerdings erschienen die meisten nicht wirklich optimal und hatten immer irgendwelche Haken - gibt es vielleicht gar keinen solchen Weg? Wie auch immer, habe über eine solche Anleitung bereits zuvor schon mal meine gesamte Musik auf die Time Capsule verlagert, dies funktionierte jedoch immer nur vorübergehend halbwegs vernünftig. Denn die Time Capsule fällt nach kurzer Inaktivität der Festplatte immer in eine Art Ruhezustand und muss manuell, indem ich in den Ordner des Netzwerks gehe, aktiviert werden. Meines Erachtens dauerhaft viel zu umständlich. Nun habe ich auch schon Lösungsvorschläge gelesen, wie, dass man die Time Capsule zu den Startobjekten unter den Benutzern hinzufügen solle, aber bewirkt das nicht nur, dass die Festplatte nach dem Start/Einloggen aktiviert ist? Meiner Logik nach müsste sie dann doch nach jeder Inaktivität wieder in den Ruhezustand verfallen und genau das möchte ich eigentlich vermeiden. Am sinnvollsten wäre eine solche Option in den AirPort Einstellungen vorzufinden, leider ist dem wohl nicht so. Mein Wunsch ist einfach, dass ich abgesehen von der Zugriffsgeschwindigkeit, keinen Unterschied zur Nutzung der Mediathek auf der Internen merke. Also ist mein Ziel für die Lösung dieses Problems einfach die Time Capsule dauerhaft aktiv zu halten, wenn ein Gerät diese nutzt - nur wie bekomme ich genau das hin? Und was genau ist nun überhaupt der beste Weg um die Mediathek auf die Time Capsule zu verlagern? Laut Apple Support soll man die Mediathek zusammenlegen lassen, nachdem man den Speicherort in den Einstellungen gewechselt hat und die darunterliegende Option (Ordner von iTunes verwalten lassen) eingeschaltet ist, andere Lösungswege besagen den iTunes Music Ordner manuell rüberkopieren, mal mit und mal ohne die iTunes Library auf der Time Capsule zu lagern, auch habe ich schon vom Nutzen von Aliasen gelesen etc. - weiß im Moment überhaupt nicht, wie ich am besten vorgehen soll.

    Nun, mein nächstes Anliegen wäre, auf diese nun verlagerte Mediathek auch z. B. über "Connect360" oder einem ähnlichem Programm, mit meiner Xbox 360 zugreifen zu können. Geht das überhaupt? Und wenn ja, habe ich hier vermutlich das selbe Problem mit der Inaktivität der Time Capsule. Wenn es denn irgendwie möglich wäre, diese konstant aktiv zu halten, würde es mir auch nichts ausmachen, wenn der Mac samt iTunes dabei an sein müssten.

    Last but not least, mein letztes Anliegen. Ist es irgendwie möglich die Time Capsule im Internet, natürlich passwortgeschützt, freizugeben? Sodass ich vielleicht so gar von unterwegs auf meine Mediathek zugreifen könnte? So wichtig ist mir das zur Zeit allerdings nicht, notwendige Musik und Videos für unterwegs sind eigentlich alle auf dem iPhone, dennoch wäre es praktisch.

    Entschuldigt, dass ich mich so lang gefasst habe, wollte mein Anliegen nur möglichst genau schildern und hoffe so vielleicht auch eine möglichst passende Antwort erhalten zu können.

    Vielen Dank und Gruß,
    SilentPerfection
     
    #1 QuietPerfection, 04.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.09
  2. QuietPerfection

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    208
    Sry für's pushen, hatte schon befürchtet, dass sich hier nicht all zu viele her verirren. Hoffe dennoch, dass sich jemand findet, der zumindest auf ein paar vereinzelte meiner Fragen eingehen kann. Wäre sehr dankbar. Oder weiß vielleicht jemand, in welchem anderem Bereich der Thread besser aufgehoben gewesen wäre?
     
  3. QuietPerfection

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    208
    Ein letzter hoffnungsloser Push, für den Fall, dass um die Tageszeit vielleicht etwas mehr Aktivität hier herrscht. Betreibt denn niemand erfolgreich die eigene iTunes Mediathek auf der Time Capsule? Dass dies dann jemand auch noch mit seiner Xbox 360 macht, kann ich mir dann wohl abschminken.
     

Diese Seite empfehlen