1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes Library vom PC auf den MAC?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von derjuan, 13.01.08.

  1. derjuan

    derjuan Erdapfel

    Dabei seit:
    13.01.08
    Beiträge:
    3
    Tach Leute,
    hab mir vor kurzer Zeit ein MacBook geholt und habe seit her nur mit Windows Systemen gearbeitet.
    Meine gesamte Musik ist auf einer externen Festplatte gespeichert, wenn ich Unterwegs war nutzte ich mein altes Notebook + Festplatte zum Musik hören und zu Hause meinen Desktop PC + Festplatte. Zum syncronisieren beider iTunes Bibliotheken brauchte ich bisher nur die aktuellste "iTunes Music Library.xml" und die "iTunes Library.itl" kopieren und auf dem anderen Rechner ersetzen.

    Da beim Mac allerdings die Pfadangaben anders sind habe ich keine Ahnung wie jetzt auf dem MacBook meine Musik hören soll, wichtig dabei ist mir, dass ich auf jeden Fall meine eigene Ordnerstruktur behalten kann und die Verwaltung nicht von iTunes übernommen wird.
    Meine Bewertungen und Wiedergabelisten möchte ich auch ganz gerne behalten. Und da ich jetzt ja auch noch weiterhin mit meinem Desktop PC arbeite, brauche ich eine einfache Lösung, die in beide Richtungen Funktioniert, damit ich die Bibliotheken an beiden Systemen pflegen und syncronisieren kann.


    Wär echt super, wenn mir jemand helfen kann!
    ...habe auch schon selber versucht die XML Datei zu editieren etc. bisher ist alles erfolglos geblieben.

    Grüße, derJuan
     
  2. flo911

    flo911 Roter Delicious

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    93
    Probier mal folgendes:
    Drück die alt Taste und starte iTunes, dann sollte ein Fenster erscheinen in dem du eine Mediathek auswählen kannst dort gibst du den Pfad deiner Mediathek auf deiner Festplatte an und startest iTunes neu.
     
  3. derjuan

    derjuan Erdapfel

    Dabei seit:
    13.01.08
    Beiträge:
    3
    Mmhh, dann zeigt mir iTunes alle meine Wiedergabelisten an aber keinen einzigen Track in der Bibliothek.
    Die Lösung würrd allerdings auch nur auf dem Mac funktionieren bei WIndows kann man die Mediathek nur innerhalb von iTunes auswählen, dann bekomme ich aber auch das gleiche Ergebniss
     
  4. ja gibt es denn keinen Leitfaden, was zu tun ist, wenn ein User von 'Windows iTunes' kommt und
    auf Mac wechselt? Z.B.
    1. Kopieren des iTunes Musik Folders inkl. *.tl und *.xml in das neue Mac-Verzeichnis Musik
    2. ....
    3. ....

    Bei mir ist es genauso wie "derjuan" beschrieben hat: Alles da, nur keine Links zu der externen Festplatte - und damit zur Musik (mp3). Ich habe sogar noch die Datenbank konsolidiert und dann den PC-Ordner von iTunes zum Mac kopiert.

    Vielleicht hat ja jemand, der etwas länger im Forum ist, eine Lösung parat oder kann auf eine verweisen.
    Vielen Dank. rhv
     
  5. derjuan

    derjuan Erdapfel

    Dabei seit:
    13.01.08
    Beiträge:
    3
    Bin auch fleißig weiter am testen, hab auch schon versucht die XML Datei per suchen und ersetzen zu editieren.
    Geht leider auch nicht, da iTunes diese beim laden anscheinend wieder überschreibt.
    Das grundlegende Problem ist einfach, dass der Pfad nicht mehr passt. Aber da iTunes diesen ja irgendwo variabel speicher muss (ansonsten könnte iTunes beim starten ja nicht einfach die XML Datei neu schreiben) muss es ja auch möglich sein diesen zu ändern, die Frage ist bloß in welcher Datei, wo muss man etwas editieren?

    Naja, ich probiere auf jeden Fall mal kräftig weiter, wenn ich was rausfinde poste ich gerne....
    Wenn allerdings wirklich schon jemand auch nur ein bisschen Ahnung oder Tipps hat, immer her damit, bin auch für jedes "Halbwissen" zum Thema dankbar!
     

Diese Seite empfehlen