1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes Library Sicherung synchronisieren?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von viskem, 03.02.08.

  1. viskem

    viskem Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    460
    Hallo,

    am MacBook habe ich eine externe WD Passport, dort ist alles an Musik gespeichert, funktionieren tut alles toll.

    Gerade deshalb, möchte ich die externe sichern, z.B. ist auf den iMacs noch viel Platz.

    Frage: Wenn ich die ganze iTunes Datei ( Library etc. ) gesichert habe,
    z.B. 15 GB, und 2 Monate später sind 3 GB hinzugekommen auf die WD Passport, gibt es einen eleganteren Weg, als dann die 18 GB erneut zu sichern, oder kann man irgendwie nur das veränderte sichern ?

    Ihr versteht sicherlich was ich meine, Danke für Eure Ratschläge
    und schönen Sonntag noch´

    Grüße

    viskem
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.410
    Jedes halbwegs gute Backup-Programm kann das. Nennt sich 'inkrementelle Datensicherung'.
     
  3. viskem

    viskem Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    460
    Wie ? Oder mit welchem Programm würdet Ihr es machen ?

    Benötigt man wirklich ein Programm hierfür oder gibt es bei OSX
    womit man es lösen kann ?

    Danke für Eure Vorschläge, wenn es geht, etwas genauer, Danke.
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.410
    Ich habe das bislang immer manuell gemacht, da ich nie genug Reserveplatz hatte und mein Zeugs auf diversen Platten verstreut war, daher kein Tipp.
    Ich denke, SuperDuper oder CCC (Carbon Copy Cloner) können das (vergleiche: http://www.apfeltalk.de/forum/superduper-oder-ccc-t51139.html). Vermutlich auch Apples iBackup, das aber ohne Tricks nur mit einem .mac-Account funktioniert.
    Aber hier im Forum müssten einige Threads und Tipps dazu stehen, oder mal bei VersionTracker schauen (http://www.versiontracker.com/macosx/systemutilities/backup-sync-recover).
    Ab dem Leoparden ist ja mit TimeMachine ein Backupsystem integriert.
     
  5. viskem

    viskem Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    460
    Danke für Deine Antwort.

    Wegen TimeMachine, nutze ich, für alles an Daten im MacBook.


    Doch die Musik ist auf der externen, diese externe wollte ich eigentlich
    wiederum sichern in einem Ordner den ich an einem iMac anlege,
    da noch dort über 200 GB frei sind, quasi eine Sicherung der Sicherung,
    ich weiß ja nicht was ich machen würde, wenn die externe mir abraucht...

    Noch Tips zu Programmen die das können ?

    THX

    viskem
     
  6. bluejay

    bluejay Ingol

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    2.082
    Ich benutze dafür ChronoSync - kostet zwar 30$ macht seine Arbeit aber sehr ordentlich.
     

Diese Seite empfehlen