1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes Libraries organisieren und zusammenlagen

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von MethanolMAN, 31.01.10.

  1. MethanolMAN

    MethanolMAN Macoun

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    116
    Hallo allerseits..
    Ich habe mir vorgenommen, meine beiden iTunes Libraries zusammenzuführen. Eine läuft auf dem MacPRO wo die ganze Musik für alle meinne iPods liegt, die andere läuft auf dem MacBookPRO, welches ausschliesslich für das iPhone genutzt wird, somit sind da die ganzen Apps und so vorhanden.

    Das Ziel wäre es nun, die Library, bzw. die Daten von MacBook auf den MacPRO zu kriegen. Ich habe google die Chance gelassen, mir zu helfen, aber irgendwie finde ich nur anderen Problemstellungen.

    Kommt aber ein weiteres "Problem" dazu. Meine iTunes Library auf dem MacPRO liegt im Standard-Verzeichnis /users/markus/Music/iTunes. Wenn ich den Ordner öffne habe ich die ganzen Standardfiles (iTunes Library,..) und Ordner (iTunes Music, Album Artworks,..) darin. Ausserdem liegen aber auch alle Musikordner direkt in diesem Verzeichnis. Die müssten doch aber - meiner Meinung nach - im Unterordner iTunes Music liegen, nicht?!

    Wie kriege ich denn das hin? Wird das Problem eventuell gelöst, wenn ich den Speicherort in ein anderes Verzeichnis setze und dann die Funktion "Mediatheken zusammenlegen" verwende? Oder wie würdet ihr vorgehen??

    Zusammengefasst:
    1. Wie kriege ich eine übersichtliche und ordentliche Struktur im iTunes-Ordner?
    2. Wie kriege ich die Library des MacBooks in diejenige des MacPROs?

    Ich hoffe sehr, dass jemand meine Frage versteht, und hierbei behilflich sein kann.
    Vielen Dank im Voraus!!

    Markus
     
    #1 MethanolMAN, 31.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.10
  2. MethanolMAN

    MethanolMAN Macoun

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    116
    So, kleines Update.. Ist natürlich etwas doof, dass ich dieses erst jetzt erfassen kann..... o_O

    Problem Nr. 1 habe ich ein Stück weit durch die Aktivierung der iTunes Medienverwaltung unter Ablage > Mediathek > Mediathek organisieren.. > Auf iTunes Medienverwaltung aktualisieren lösen können. Da hier für Musik usw. neue Unterordner erstellt werden, wurde der iTunes-Ordner schon etwas übersichtlicher, aber:

    Ich glaube, eigentlich müsste der Pfad wie folgt sein:
    /users/markus/musik/itunes/itunes media/music/...

    Bei mir sieht das jetzt aber wie folgt aus:
    /users/markus/musik/itunes/music/..

    ..also theoretisch fehlt da noch immer ein Zwischenordner, damit kann ich aber leben, solang alles wie gewünscht funktioniert..
     
    #2 MethanolMAN, 31.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.10
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Brauchst du die Bewertungen und Counter vom Macbook? Wenn nein, importiere einfach die Musik beim MacPro. Die Apps kannst du einfach in einem Ordner umkopieren und dann mit einem Doppelclick in iTunes einfügen (wenn du auf beiden Geräten mit dem gleichen Account arbeitest ist ja alles ok)
    Zur Musik:
    Bei mir ist das auch so: Musik/iTunes/iTunes Musik und dann dadrunter die Interpreten. Podcasts, Movies usw. haben auch ein eigenes Verzeichnis.
    Du kannst doch den Standardpfad in den Einstellungen ändern. Danach einfach unter Mediathek organisieren die Dateien umkopieren lassen. Dann solltest du alles so haben wie du willst.
    Ach, das kopiert nur die Dateien um. Du hast die Dateien danach als doppelt und musst eine Kopie dann einfach löschen.
     

Diese Seite empfehlen