1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes - ich kann den Store nicht mehr öffnen - aber Podcasts funktionieren noch !

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Greggi, 20.01.10.

  1. Greggi

    Greggi Alkmene

    Dabei seit:
    09.07.07
    Beiträge:
    31
    Hallo zusammen,
    nach mehreren Tagen E-Mail-Kontakt mit dem iTunes-Support (sehr nett, aber leider kein Ergebnis) versuche ich es hier im Forum.
    Ich nutze ein MacBook Pro, hatte vorher ein MacBook 13". Mit dem Pro kann ich den iTunes Store nicht mehr aufrufen, obwohl vorher alles funktionierte und ich keine Änderungen am Rechner oder Softwareinstallationen vorgenommen habe. Ich vermute, das Problem hängt mit dem Einlösen eines Gutscheins zusammen. Auf einmal war mein Guthaben weg, dann war es nach Schließen und Öffnen von iTunes wieder da. Danach konnte ich aber noch 2 Titel herunterladen.
    Eine weitere Variante wäre: Ich habe einen Download der Geschenkaktion gestoppt und wollte ihn löschen. Er ist aber beim Öffnen des Store immer aktiv gewesen und das Laden wurde automatisch gestartet. Der Support hat gesagt, sie haben die Ladeschleife aber jetzt gelöscht.
    Abonnierte Podcasts kann ich aber noch downloaden (direkt über Podcast in der linken Spalte von iTunes).
    Der Support sagte, er habe alle Rechner und meine Accounts deaktiviert und ich müsse jetzt mein MacBook Pro neu aktivieren. Hierzu kommt es garnicht - es gibt die Fehlermeldung -50.
    Beim Öffnen von iTunes und anklicken von Store bewegt sich oben die "Ladeleiste" bis zur Hälfte, dann kommt der Apfel und im Hauptfenster die Meldung in einer Box: "Loading ...". Nach einiger Zeit kommt dann ein Abbruch.
    Auf meinem alten Macbook komme ich nach wie vor in den Store, obwohl ich den Computer nicht erneut aktiviert habe (wie vom Support vorgeschlagen).
    Der Support gab noch die Empfehlung, iTunes komplett zu deinstallieren und dann neu zu installieren. Ich bin aber nicht überzeugt, dass das dann funktioniert und befürchte, dass es ausser viel Arbeit nichts bringt.
    Apple sagt, Sie können an meinem Account nichts weiter verändern - gibt es eine Möglichkeit, die ich noch am MacBook prüfen kann, bzw. hat jemand von Euch ähnliche Erfahrungen gemacht und eine Lösung?
    Ich hoffe Ihr könnt meine Erläuterungen nachvollziehen.
    Vielen Dank schon einmal.
     

    Anhänge:

  2. Greggi

    Greggi Alkmene

    Dabei seit:
    09.07.07
    Beiträge:
    31
    Domäne "iTunes.apple.com nicht erreichbar".

    Hallo,
    ich habe weitere Infos.
    Die Domäne iTunes.apple.com ist nicht erreichbar (s. Foto).
    Die Domäne ax.iTunes ... ist erreichbar. Lt. Aussage des Supports müssen beide Domänen erreichbar sein. Wie bekomme ich das hin?
    Die Firewall ist deaktiviert, weitere Programme habe ich nicht installiert, seit ich noch auf den funktionierende Store zugreifen konnte.
    Vielen Dank.

    MfG
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen