1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

itunes gelöscht

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Kieler, 01.04.08.

  1. Kieler

    Kieler Idared

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    24
    Hallo zusammen,

    ich habe ein kleines Problem mit meinem Mac.
    Ich habe mein Ipod angeschlossen und es startet wie immer itunes.
    Nur leider bekomme ich die Nachricht, daß mein iPod mit einer anderen Datenbank verknüpft ist. Und in itunes sind alle Lieder, Spiele und die Registration zu itunes gelöscht.

    Kann mir jemand sagen, wie ich das beheben kann. Ich will nicht alles nochmal kaufen und installieren.

    Gruß aus Kiel
     
  2. 100ster_Gast

    100ster_Gast Jonagold

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    20
    Ist denn Deine Musikbibliothek auf dem ipod noch vorhanden oder hat der sich automatisch mit der leeren itunes-Musikbibliothek synchronisiert? Sind in itunes nur die Wiedergabelisten weg oder ist tatsächlich Dein ganzer itunes-Ordner auf einmal leer? (Äh - wie passiert sowas?)
     
  3. Kieler

    Kieler Idared

    Dabei seit:
    22.11.06
    Beiträge:
    24
    Auf dem iPod ist alles noch vorhanden. Nur wie es ausschaut, ist mein ganzer Rechner jungfräulich geworden. Meine Freundin hat angeblich nur einen Ordner umbenannt. Seit dem ist wohl alles weg. Kann es sein, daß es ein Benutzerordner war?
    Kann ich den dann wieder zurückbenennen?
    Allerdings weiß ich nicht, ob es das verursacht hat.
     
  4. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Kann es sein, daß sie den Benutzerordner umbenannt hat? Dann schau Dich mal hier um, was man dann zu tun hat.
     
  5. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    du kannst mit "iPodDisk" sämtliche Musik vom iPod zurück auf die Festplatte kopieren, keine Angst.

    und wenn deine Freundin nen Ordner umbenannt hat, dann würd ich dir mal empfehlen, nach "iTunes Music Library.xml" zu spotlighten. Der Ordner, wo die drin ist, ist dein iTunes-Ordner und gehört korrekt benannt nach "~/Music/iTunes". Falls da schon ein Ornder namens iTunes ist, so ist das der leere, den iTunes beim Start angelegt hat, als es erkannt hat, dass kein solcher Ordner da ist. Dann bitte auf Musik gegenchecken und ggf. Löschen. Aber nur, wenn du dir absolut sicher bist, dass das nicht der Originalordner ist.
     

Diese Seite empfehlen