1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

itunes fügt lieder doppelt hinzu

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von TaTonka, 21.03.07.

  1. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    seit neuestem hat itunes die unangenehme angewohnheit, jede neu hinzugefügte musik doppelt zu importieren und die dann auch doppelt in meinen musikordner zu kopieren, jeweils "normal.mp3" bzw. "normal 1.mp3". das hat es vorher noch nicht gemacht. dumm jetzt, dass ich die doppelt hinzugefügten stücke immer wieder manuell löschen muss, und zwar jedes stückeinzeln. das dauert und nervt. weiß wer abhilfe?
     
  2. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Wie importierst du denn? Du schiebst die CD ins LW und drückst auf importieren?
    Dann hast du bei Erweitert "Importieren" noch Importieren an?
     
  3. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    ne, ich hab die daten von nem backup auf ner externen hdd im ordner backup. und will die jetzt in itunes hinzufügen durch "zur bibliothek hinzufügen" sodass die dateien vom backup auch in den ordner "musik" kopiert werden. und dann wenn alles fertig ist, backup zu löschen. hat den vorteil, dass wieder die standard ordnerstruktur hergestellt wird
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    zufälligerweise in den mp3s auch m3u Dateien?
     
  5. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    ja. liegts daran? wenn ja, dann ok, aber unpraktisch ^^
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    ja, daran liegt es, geht in etwa wie folgt:
    du fügst die mp3 hinzu, iTunes importiert fleissig, kommt dann zur m3u Datei(eine Playlist, die eine genaue Beschreibung der Titel, incl. des Speicherortes enthält) und aufmerksam wie iTunes nun mal ist, interpretiert es das so, das du auch diese Titel gerne haben möchtest und schon hast du die Titel doppelt.

    PS. lässt du diese m3u Datei in iTunes, geht das bis in alle Ewigkeit so weiter, jedesmal bei zur Biblio hinzufügen wird die m3u neu verarbeitet.
    iTunes und m3u Dateien sind keine verträglichen Partner
     
  7. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    okay, ich habs gemerkt. schade eigentlich, wär doch was, wenn itunes nachsehen würde, welche m3u dateien iportierbar sind, und welche schon importiert sind. dann alles importiert, bis alles drin ist, aber nichts doppelt. und dann die m3u als playliste zur bibliothek hinzufügt. bäm. so wärss doch geil
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    ja, das wäre ein Fortschritt, zumal iTunes dieses ja beim import von z.B. CDs macht. Aber andererseits ich für meinen Teil habe noch nie mit m3u Dateien/Playlist gearbeitet.
     
  9. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Aber es ist doch andererseits ganz praktisch, da man NUR die m3u Dateien in iTunes ziehen muss und es werden die darin enthaltenen Titel importiert.
     

Diese Seite empfehlen