1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes erkennt iPhone nicht mehr // iPhoto öffnet sich

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von bigAPPLE, 30.01.08.

  1. bigAPPLE

    bigAPPLE Morgenduft

    Dabei seit:
    23.09.06
    Beiträge:
    168
    Hallo Apfelfreunde,

    kennt einer von Euch die Lösung folgenden Problems?

    Wenn ich mein iPhone ans MB anschliesse öffnet sich seit neuestem nur noch iPhoto.
    Sprich, ich habe keine Chance mehr meine Videos und Songs zwischen MB <--> iPhone
    zu synchronisieren.

    NEED HELP!

    Danke
     
  2. Michael_L

    Michael_L Braeburn

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    45
    hatte ich auch das Problem, iTunes deinstallieren und neu installieren, dann war dasProblem gelöst! (iTunes Einstellungen bleiben erhalten!)

    Gruß
    Michael
     
  3. rickmiinson

    rickmiinson Idared

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    27
    Hallo

    Ich habe die SuFu schon mehrmals benutzt;) nichts hat geholfen:(

    Zu der Entstehung meines Problemes: Nachdem mein iPhone(JB) etliche crashs und ca. 8min um aufzustarten hatte, wollte ich es wiederherstellen.
    Beim anschliessen vor dem Wiederherstellen wurde es von iTunes schon nicht mehr erkannt, es wurde aber geladen und Aperture geöffnet. Ich habe es daraufhin in den DFUmode geschickt und es wurde von iTunes wieder erkannt. Mit dem (JB-tool) hab ich dann die FW 2.2.1 bearbeitet und wollte die dann draufspielen(vorher FW2.2). Das entpacken der Firmware ging doch beim draufspielen blieb der Balken auf dem iPhone bei 0 hängen(error 1611). Daraufhin hab ich es auf einem anderen MB wiederhergestellt(mit der gleichen JB FW)(also liegt es auch nicht an der JB FW).
    Dies funktionierte makellos. Um meine daten/Backup auf mein iPhone wieder raufzuspielen, wollte ich es wieder an mein MB 10.4.11 anschliessen. Doch iTunes erkennt es wieder nicht(ohne fehlermeldung). Im systemprofiler erscheint es aber;)

    Versucht hab ich bis jetzt:
    (angepasst) iTunes neu installieren(insgesamt ca. 8x)
    library dateien von iTunes löschen und dann neu installieren(auf Hinweis anderer)
    iPhone wiederherstellen(andere MB)
    USB eingang switchen/ Kabel wechseln
    etliche neustarts beider Geräte
    Downgraden und upgraden von iTunes(8.1.1 und 8.2b7)
    Beim start alt+apfel+p+r
    Auf einem anderen Benutzer gleiches MB( =auch nicht erkannt in iTunes)
    (hoffe hab hier alles aufgelistet )
    in Parallels windows XP wird es über iTunes erkannt. Hilft mir aber ncihts weil meine ganze library mit musik und apps etc. nicht übernommen werden kann(hab ich gelesen, irgendwo:p)??

    Ich denke, dass das Problem an meinem Laptop respektive iTunes liegt, weil mein iPhone auf anderen MB problemlos erkannt wird. iPods werden in iTunes aber erkannt, Jedoch keine iPhones(auch 3G).


    Ich wäre sehr dankbar für jegliche Hilfe.

    Mein Ziel wäre es eigentlich über mein MB das alte Backup und die alten apps(auch musik und so) wieder raufspielen zu können.

    Vielen Dank

    Matblack

    MacBook 10.4.11
    iPhone 2.2.1 JB vorher 2.2 JB
    iTunes 8.2b7 und 8.1.1

    Edit: Wiederherstellen mit normaler 2.2.1 FW auf meinem MB geht auch nicht.
     
  4. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Mach die Wiederherstellung/das Einspielen der FW an einem anderen Rechner oder unter Win und spiel den Backup an deinem Rechner danach zurück. Dann synchronisieren. Derjenige, der behauptet hat das ginge nicht, liegt falsch.
     
  5. rickmiinson

    rickmiinson Idared

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    27
    Danke...also sollte die Backup datei auch unter windows die gleiche sein? werde es mal versuchen:)
     
  6. rickmiinson

    rickmiinson Idared

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    27
    hat leider auch nichts gebracht...respektive funktionierte nicht...sonst noch jemand irgendeine idee?
     
  7. Black_one

    Black_one Erdapfel

    Dabei seit:
    28.03.09
    Beiträge:
    1
    hast du auch mal den apple device support deinstalliert und die reste noch manuell gelöscht mit Itunes deinstalliert und komplett gelöscht ? der apple device support is für die verbindung zu ständig soweit ich das ich gedächtniss hab, an dem teil lag damals mein Problem
     
  8. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Beim Mac kann das auch vokommen, daher:

     
    MST gefällt das.
  9. rickmiinson

    rickmiinson Idared

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    27
    Ja..
    Hab ich schon mehrere male gemacht, leider ohne Erfolg:(
     
  10. rickmiinson

    rickmiinson Idared

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    27
    Hat keiner mehr eine Idee was ich machen könnte? Wäre super wenn ich das bis Freitag noch hinkriegen würde.
    wie gesagt, iTunes hab ich schon mehrere male deinstalliert und apple mobile device support auch schon! Alles kein Erfolg:(
     
  11. xXGroupieXx

    xXGroupieXx Idared

    Dabei seit:
    18.05.09
    Beiträge:
    27
    Wie sieht das in nem neuen Benutzer oder Rechner aus? Wirds dort auch nicht erkannt??
    Ansonsten mal in den DFU-modus versetzen und wiederherstellen
     
  12. rickmiinson

    rickmiinson Idared

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    27
    wie erwähnt..auf dem gleichen MB aber anderer benutzer werde ich nicht erkannt, nur unter parallels und windows XP.
    Andere MBs erkennen mein iPhone problemlos.
    Nur mein macbook(respektive iTunes) erkennt KEIN iPhone(ob 3g oder nicht).
    Im DFU mode wird mein iphone auf Meinem MB jedoch erkannt. doch bei der wiederherstellung tritt fehler 1611 auf.
     
  13. Human

    Human Normande

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    571
    schonmaö drann gedacht mit Time Machine n aktuelles Backup machen,dann neu installieren bzw n altes Backup einspielen. (Die iTunes daten natürlich vorher sichern)

    Wenn es dann nicht geht, dann is wirklich iwas kaputt!

    edit: wenn du es nicht hinbekommst das Backup unter win einzuspielen, extrahiere das backup unter mac (Backup Extractor) und spiele später dann alles via Hand und SSH in dein iPhone ein. SMS Datenbank, Adress Buch etc
     
  14. rickmiinson

    rickmiinson Idared

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    27
    Ich laufe leider auf Tiger und nicht Leopard:(

    Edit: Leider läuft auch backup extractor nicht unter tiger.

    Edit:edit: teste jetzt mal juicePhone, sollte genau das machen wonach ich suche:)
     
    #14 rickmiinson, 27.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.09
  15. rickmiinson

    rickmiinson Idared

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    27
    ok JuicePhone funktionierte. ich versuche jetzt nur noch die dateien zu finden die ich brauche;kontakte sms datenbank und so:)
    ist zwar nicht der einfachste weg:) aber immerhin;)

    Vielen Dank.

    Jedoch bleibt eine Frage offen: Warum erkennt mein iTunes mein iPhone immernoch nicht:( :p
     
  16. rickmiinson

    rickmiinson Idared

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    27
    ich wäre wirklich sehr froh wenn mir jemand helfen könnte. Mich stört es sehr dass ich per Parallels windows XP mein iPhone synchronisieren muss, nur weil mein iTunes keine iPhones erkennt...
    Zusätzlich kann ich nicht einmal per windows alle meine apps synchronisieren da sie nicht identifiziert werden konnten.(das ist nicht mein eigentliches problem)

    Wäre sehr dankbar wenn jemand eine Lösungsmöglichkeit finden würde,,
     
  17. capone83

    capone83 Erdapfel

    Dabei seit:
    19.06.09
    Beiträge:
    1
    ich hab wohl so ziemlich alles ausprobiert, hat jedoch nix gebracht. war schon kurz vorm neu aufsetzen meines mac-books, da hab ich die lösung gefunden.

    ich hatte das iphone konfigurationstool installiert. anscheinend hat das den ordner mobiledevice.framework so verändert, dass mein iphone zwar im systemprofiler angezeigt wurde, itunes es jedoch nicht mehr erkannt hat.

    hier die lösung:

    itunes via terminal komplett löschen, hier der code

    Code:
     sudo rm -rf /Applications/iTunes.app /System/Library/PrivateFrameworks/DeviceLink.framework /System/Library/Extensions/AppleMobileDevice.kext /System/Library/PrivateFrameworks/iTunesAccess.framework /System/Library/PrivateFrameworks/CoreFP.framework /System/Library/PrivateFrameworks/MobileDevice.framework
    
    anschliessend itunes neu runterladen, installieren, und alles funktioniert wieder [​IMG]

    cheers!
     

Diese Seite empfehlen