1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes erkennt den iPod nicht mehr

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von JuliaPapa, 08.08.08.

  1. JuliaPapa

    JuliaPapa Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.08.08
    Beiträge:
    11
    Hallo,

    ich habe mich hier angemeldet, weil ich mit meinem iPod ein Problem habe, auf das ich auch nach intensivem Studium des Internets keine Lösung gefunden habe. Könnt Ihr mir helfen?

    Ich habe einen iPod nano mit 8 GB, ca. fünf Wochen alt. Bis heute nachmittag war alles in Ordnung, alles hat wunderbar funktioniert.

    Ich habe mir ein Sodukospiel über iTunes gekauft; auch das läuft wunderbar. Ich habe heute nachmittag gespielt, und die Akkus waren ziemlich leer. Plötzlich ist der iPod ausgegangen (allerdings ohne den üblichen Hinweis "Bitte an die Stromversorgung anschließen"). Habe mir erstmal nichts dabei gedacht.

    Als ich ihn über das Netzteil aufgeladen habe, war er auf die Ausgangsstellung (Sprache Englisch) zurückgesetzt. Er zeigt mir überall "Keine Musik", "Keine Podcasts" usw. an, aber es sind ca. 6 GB Festplatte belegt (so wie vorher). Soweit funktioniert der iPod, nur kann ich nichts mehr abspielen.

    Schließe ich den iPod an meinen neuen MAC mit neuestem OS X und neuester iTunes-Version an, so wird der iPod auf dem Schreibtisch angezeigt, aber nicht in iTunes. Es erscheint das Display "Verbunden", und dann war's das. Zurücksetzen habe ich schon probiert, aber das ändert überhaupt nichts. Auch 20 Minuten Warten bringen den iPod nicht nach Itunes. Wie gesagt - gestern hat alles noch gut funktioniert. Meine Tochter hat heute ihren iPod problemlos synchronisiert bekommen.

    Wie bekomme ich den iPod in iTunes, um ihn von dort aus ggf. formatieren zu können?

    Ich habe mehrmals gelesen, man solle iTunes neu installieren. Wie geht das? Und gehen dabei die ganzen Lieder, Vidoes, Podcasts usw. nicht verloren?

    Ich bin für jeden Tip dankbar.
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Wurde der iPof immer nur mit EINEM Mac gesynct oder sind verschiedene Geräte im Spiel?

    iTunes gibts auf www.apple.de/downloads
    Nein, die Inhalte von iTunes werden nicht gelöscht...
     
  3. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Schau mal ganz unten auf dieser Seite, vielleicht findest du da die Antwort. Da sind Links zu Threads mit dem selben Problem.
     
  4. Speedshocker

    Speedshocker Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    757
    uu ganz schön viele :D
     
  5. JuliaPapa

    JuliaPapa Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.08.08
    Beiträge:
    11

    An dem iTunes hängen drei iPods, aber die jeweiligen iPods werden nur an meinem Mac synchronisiert.
     
  6. JuliaPapa

    JuliaPapa Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.08.08
    Beiträge:
    11
    Wenn ich den iPod anschließe, erscheint in iTunes folgende Meldung:

    "Festplatten-Reparatur - Das Volume "... iPod" kann von diesem Computer nicht repariert werden. Sie ist für Sie verfügbar, aber nur beschränkt nutzbar. Sie müssen so bald wie möglich eine Sicherungskopie Ihrer Daten erstellen und die Festplatte neu formatieren".

    Ich würde das ja alles gerne machen - wenn ich nur wüßte, wie...

    :(
     
  7. du_mont

    du_mont Erdapfel

    Dabei seit:
    31.05.09
    Beiträge:
    1
    hi,

    ich habe geau das gleiche problem...
    ipod wird nicht erkannt nur als volumen ohne inhalt dargestellt, musik kann ich noch hören aber weil er in itunes nicht erkannt wird nix neues drauf machen :oops:(

    gibt es irgendeine lösung?

    danke schonmal...

    D.
     
  8. artiste

    artiste Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    817
    Wird der iPod noch in iTunes erkannt?

    Wenn ja, dann sollte er ja links in der hellblauen Spalte stehen.
    Da einfach mit der rechten Maustaste auf den Namen vom iPod, und dann "Speichern" auswählen um die Daten auf dem iPod zu sichern.
    Normalerweiße sollten ja aber eh alle Daten (also Musik...) auf dem Computer sein.

    Zum Formatieren am besten folgendes machen:

    Ipod an den Computer wie gesagt an dem Computer anschließen.

    Dann die Hometaste (Taste unterm Display) und die Ein/Auschalttaste zusammendrücken. So zwischen 5-10 Sekunden, auf jedenfall so lange bis das Apple-Logo erscheint. Wenn das Apple-Logo erscheint, lass dann aber NUR die Auschalttaste los und drück weiterhin, ununterbrochen, die Hometaste.

    Schau während dessen auf deinem Computer.
    Wenn alles gut läuft, dann erscheint in iTunes eine Meldung das ein iPod im Wartungsmodus erkannt wurde. (Dann kannst du die Hometaste loslassen)
    Aus dem Wartungsmodus kannst du dann versuchen den iPod wiederherzustellen.

    Ganz wichtig wäre noch, wenn du einen normalem PC verwendest, schließe den iPod immer hinten am PC an wenn du ihn wiederherstellen willst. Aber auf keinenfall vorne an den USB-Steckplätzen.

    Eigentlich gleicher Ablauf die oben.
     

Diese Seite empfehlen