1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iTunes: Datum bei "Hinzugefügt" falsch

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von fenta, 01.02.09.

  1. fenta

    fenta Boskoop

    Dabei seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    39
    Hallo zusammen!
    Seit der Migration vom PB auf mein neues MacBook zeigt iTunes immer das "Hinzugefügt"-Jahr falsch an! Genauer gesagt eigentlich nur das Jahr wobei der Tag/Monat richtig ist und es sowohl bestehende wie auch neu gekaufte Titel betrifft. So wird z.B. "093" statt "2009" angezeigt.
    Ist eigentlich nicht besonders schlimm, nervt aber trotzdem...
    Kennt jemand das Problem bzw. eine Lösung dafür?

    Vielen Dank für Eure Hilfe,
    Chris
     
  2. fenta

    fenta Boskoop

    Dabei seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    39
    ...da es mich immernoch ärgert, hole ich das Thema nochmals hoch. Hoffe es stört sich niemand daran bzw. es findest sich sogar jemand der eine Lösung weiß!

    Vielen Dank!!
     
  3. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Was bedeutet "z. B. 093"? Heißt das, dass "2009" mal als "093" erscheint, mal als etwas anderes? Das wäre in der Tat sehr verwirrend.

    Bei der Migration wird die "Hinzugefügt"-Information nicht mit übertragen. Das hat schon einige Leute sehr frustriert, die diese Info zum Ordnen benutzt haben. (Die Lösung: Mediathek leeren, Datum am Rechner verstellen, Stücke importieren, Datum wieder verstellen, andere Stücke importieren und so weiter.)

    Das würde es also sehr wahrscheinlich machen, dass etwas mit dem Datumsformat auf dem MacBook nicht stimmt. Wohlgemerkt: mit dem FORMAT, nicht notwendigerweise mit dem Datum an sich. (Siehe hier: http://discussions.apple.com/thread.jspa?threadID=2028550&tstart=0)

    Wenn das die Lösung wäre, dann müsste iTunes allerdings immer dasselbe Format für das entsprechende Jahr verwenden. Also immer so etwas wie 093. Daher meine Eingangsfrage.
     
  4. fenta

    fenta Boskoop

    Dabei seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    39
    hmmm, es ist in der Tat ein wenig mysteriös...

    es ist immer 09xx für 2009- nur ändert sich dir zahl hinter 09 je nach Datum! Hab gerade ne Vermutung es könnte mit der jeweiligen KW zusammenhängen!! z.B. 15.01.093!! aber: 03.05.0918!!

    Möchte nur wissen wie/was sich da selbst so verstellt hat... der Rest des Mac arbeitet datumstechnisch völlig einwandfrei....

    Vielen Dank fürs Mitüberlegen....
    :)
     
  5. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Geh mal zu Systemeinstellungen -- Landeseinstellungen -- Formate.

    Was steht da bei dir alles unter den Datumsformaten? Insbesondere die letzte Zeile ist wichtig. Da steht nämlich die Kurzform, sie sollte so aussehen: 05.01.09

    (Das ist bei mir, unter Tiger, das Musterdatum.)

    Offenbar ist dort bei dir etwas verstellt, denn wenn du mal zum Spaß auf "Anpassen" klickst, siehst du, dass man tatsächlich die Option hat, die Kalenderwoche mit anzeigen zu lassen! Wenn man dort, also unter "Anpassen", das blaue Feld mit der "2" (das Musterdatum liegt in der 2. KW) in die weiße Zeile zieht, bekommt man als Kurzanzeige in der Tat das, was du siehst, also: 05.01.092!
     
  6. fenta

    fenta Boskoop

    Dabei seit:
    21.10.04
    Beiträge:
    39
    Wow, DANKE!!!
    Keine Ahnung wie sich das verstellen konnte, aber daran lag es wirklich. Habe aber zu 100% nie an den Datumsformaten herumgespielt...
    Wie kamst Du denn auf diese Idee?

    Grüße
    Chris
     

Diese Seite empfehlen