1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

itunes Datenbank von Win to Mac etwas komplizierter

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von piddelpum, 21.10.08.

  1. piddelpum

    piddelpum Erdapfel

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    1
    Moin, ich habe jetzt ein neues Macbook (juhu) und habe bisher mein Win Rechner mit iphone + itunes benutzt. Nun möchte ich natürlich alles in itunes rüber auf den Mac ziehen.

    Ich hab wirklich ne Menge gesucht, aber werde nicht fündig. Ich habe nämlich auf
    win:
    c:\dokumente usw \ itunes mit offenbar Kalender Dateien usw.
    Da auf C nicht viel Platz war, hab ich die Musik auf D:\itunes liegen.

    Jetzt laß ich "Mediathek zusammenlegen" als Tip. Aber auf C ist nicht genug Platz für die Musik. Nach klick auf "Mediathek zusammenlegen" passiert also nichts.

    Wie meint Ihr könnte ich das manuell sichern, oder was kann man machen?

    Ich kann nicht zufällig über mein iPhone die Sachen einspielen? Wenn ich nämlich im Mac auf Synchronisieren gehe, dann warnt der Mac mich ständig, dass die Daten auf dem iPhone verloren gehen und durch die Daten vom Mac (wo ja nichts drauf ist) ersetzt werden.

    Hilfööö!:)
     
  2. Buttman

    Buttman Braeburn

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    46
    Ich hab ähnliches Problem und häng mich einfach mal dran.

    Ich hab auf meinem Dosen-Itunes zwei iPods und ein iPhone hängen. Die Musik und die Videos hab ich jetzt auf eine externe Festplatte gelegt, die ich an meinen Mac anschliesse und die Musik und die Videos werden ins iTunes gespült. Soweit Sogut.

    Am meisten Kopfzerbrechen machen mir folgende Dinge:

    1. was ist mit meinen Programmen, die ich im AppStore fürs iPhone runtergeladen und z.T. bezahlt habe?
    2. was passiert mit meiner im iTunes-Store gekauften Musik. Lässt sich diese so einfach übertragen?
    3. Das iPhone an sich macht mir am allermeisten Kopfzerbrechen, da Termine, Kontakte usw. mit Outlook synchronisiert wurde. Mein iCal usw. ist noch leer und ich würde gerne die Daten vom Phone auf den Mac übertragen - nicht das mir der Mac das Phone leerräumt und ich nachher alles neu eingeben muss.

    Danke mal
     
  3. Switch2Mac

    Switch2Mac Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    758
    Beim Anstöpseln der iPods und des iPhones am Mac kannste mit sekundär-Klick deine "Einkäufe übertragen". Also die kannst du zurückspielen.

    Bei der Musik würd ich einfach alles auf ne externe hdd und dann alles importieren dann macht iTunes das schon! :)

    Grüße
     
  4. Buttman

    Buttman Braeburn

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    46
    ?? Sekundärklick??
    Es handelt sich bei der Musik lediglich um ein Album, welches ich gekauft habe. Da ich ein ,,Ordnungstier" bin, habe ich auf dem iPod/iPhone nix, was ich nicht auch auf der ext. Festplatte habe - zumindest was Musik und Videos angeht.
     
  5. Drum

    Drum Braeburn

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    47
    Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster als Newbie: Sekundärklick entspricht dem, was der Windowsnutzer mit rechter Maustaste macht = Kontextmenü. Wenn dem so ist sollte sich die Option "Einkäufe übertragen" also auftun wenn Du mit CTRL und Touchpadtaste den Ipod (oder entsprechendes Gerät) im Itunes anklickst
     

Diese Seite empfehlen