1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes: Cover-Sortierung nach Albumname

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von dakiQ, 31.07.08.

  1. dakiQ

    dakiQ Erdapfel

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    4
    Hallo Leute,
    ich hab folgendes Problem bei iTunes: Ich hab Ed Banger Records Vol. 1-3, nun hab ich das Problem das je nach Interpret und Album abwechselnd die Cover da stehn (totaler Mischmasch also und optisch hochgradiger Mist), weil das ja alles verschiedene Interpreten auf den Alben sind. Ich möchte quasi die Cover im Cover-Flow nur einmal sehn und die Lieder des jeweiligen Album(s) untereinander stehen haben. Also möchte ich wie im Titel schon erwähnt, die Cover nach dem Namen der Alben sortiert haben.
     
  2. LittlePixel

    LittlePixel Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    641
  3. dakiQ

    dakiQ Erdapfel

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    4
    Ich hab das so wie der Mensch im MacUser-Forum gemacht gehabt. Wenn ich nur Ed Rec Vol. 1 z.B. in meine Mediathek "adde" und das so mach, funktioniert das auch, sobald ich allerdings Ed Rec Vol. 2 oder 3 hinzu füge, beginnt der Mischmasch von vorn.
    @LittlePixel: Danke dir trotzdem.
     
  4. Bierbauchmann

    Bierbauchmann Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    297
    Und wenn du für alle 3 Compilations die ID3 Tag wie folgt aussehen lässt:

    Titelname - Herbert, oh Herbert
    Interpret - Frank Feuerstein
    Album Interpret - Various Artists
    Album - Ed Banger Records Vol.1

    Teil einer Compilation - Ja



    Titelname - Thomas, oh Thomas
    Interpret - Peter Feuerstein
    Album Interpret - Various Artists
    Album - Ed Banger Records Vol.2

    Teil einer Compilation - Ja



    Titelname - Wolfgang, oh Wolfgang
    Interpret - Diether Feuerstein
    Album Interpret - Various Artists
    Album - Ed Banger Records Vol.3

    Teil einer Compilation - Ja

    (Wobei natürlich Titelname und Interpret frei zu definieren sind :p)

    Achja: Die Sortierung sollte natürlich nach Album sortieren
     
  5. dakiQ

    dakiQ Erdapfel

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    4
    Wenn ich das alles nach Album sortieren lass geht das ... aber das auch schon lange. Ich möcht das aber gern nach Interpret sortieren lassen, denn sonst wären meine ganzen Chemical Brothers Alben quer verstreut ...
    Mir fällt nur noch die Möglichkeit ein, dass ich den eigentlichen Interpreten (z.B. Uffie, DJ Mehdi usw.) im Titelname hinschreib und als Interpreten immer Ed Banger angeb.
    Sieht allerdings komisch aus.
     
  6. Bierbauchmann

    Bierbauchmann Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.11.06
    Beiträge:
    297
    Und die Sortieroption "Album nach Interpret" hilft da auch nicht weiter?
     
  7. dakiQ

    dakiQ Erdapfel

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    4
    Nein, nich der Fall :(
    Ich danke dir trotzdem für deine Bemühungen, ich werd das jetzt erstmal so machen mit dem Interpreten im Titel. Wenn jemand die Lösung des Problems hier postet änder ichs wieder.
     

Diese Seite empfehlen