1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

itunes - Computer kann nicht aktiviert werden.

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von flaph, 22.06.09.

  1. flaph

    flaph Jamba

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    57
    Hallo zusammen ... würde gerne mein iPhone mit iTunes syncen und auch Programme rüberziehen ... dazu muss ich den Computer aktivieren ... wenn ich das machen will, kommt folgende Fehlermeldung ..


    jemand eine Idee ? :(
     

    Anhänge:

  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Ich hätte ne Idee: Auch den kleingedruckten Text lesen.
     
  3. flaph

    flaph Jamba

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    57
    kleingedrucktes ? ja, wo denn ? ich kann eigentlich nichts finden, was ich falsch gemacht habe ...
     
  4. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.547
    Kleingedrucktes:
     
  5. flaph

    flaph Jamba

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    57
    das macht er ja aber schon seit tagen ...
     
  6. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.547
    Dann solltest Du Dir die iTunes-FAQ, Abschnitt "iTunes-Account" mal näher anschauen.
     
  7. flaph

    flaph Jamba

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    57
    nutzt nix ... hab ich alles schon versucht ... ich nutze auch nen mac ... da kennt die probleme GAR keiner ? ich ruf morgen bei apple an ...

    das einzige, was sich geändert hat, ist übrigens meine email adresse und somit mein login ... kann das damit zusammenhängen ?
     
    #7 flaph, 22.06.09
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.06.09
  8. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Ja, kann es. Wenn Du deine E-Mail Adresse änderst, ändert sich nicht deine Apple-ID und somit auch nicht die Logindaten. Nur die Adresse an die Apple die Werbung äh, Rechnungen schickt ist damit gemeint und wurde geändert.
     
  9. flaph

    flaph Jamba

    Dabei seit:
    24.10.08
    Beiträge:
    57
    na doch .. hab mich angemeldet, meine id sozusagen geändert und kann mich auch gar nicht mit der alten email adresse anmelden ... mit der neuen email addy gehts ...
     

Diese Seite empfehlen