1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes bringt Ordner durcheinander

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von ThoRr, 10.06.08.

  1. ThoRr

    ThoRr Idared

    Dabei seit:
    17.05.08
    Beiträge:
    26
    Hi!

    Ich habe gerade die Option "Dateinamen mit Titelnummern erstellen" deaktiviert, da ich ein Lied auf meinem neuen COmputer mit Nummer importiert hab. Ich wurde gefragt, ob die Änderungen angewandt werden sollen und da hab ich natürlich angeklickt, dass iTunes das machen soll. Nun hat das Programm aber kompletten Mist gemacht. Jetzt hab ich "Ruby" von den Kaiser Chiefs in einem Ordner namens "Aly Bain & Phil Cunningham" oder The Beginning (Album Version) von Ian O'Brien Docker unter Hubert Laws (die Radio-Version ist noch im richtigen Ordner) und die richtigen Ordner sind leer (immerhin sind sie nicht gelöscht, denn sonst wären die Einstellungs-Dateien für die jeweiligen Titel fürs Radiosende-Programm weg und das wär dann Chaos). Wie kann ich das wieder rückgängig machen? Geht das irgendwie? Das ist nämlich ziemlich ärgerlich, da ich so viele Dateien zurückkopieren müsste und die von iTunes angelegten Ordner löschen müsste - wäre ziemliche Arbeit.

    Ich hoffe, ihr habt eine Idee
    Lg torben
     

Diese Seite empfehlen