1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

itunes braucht lange beim "Titelspringen"

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von MadMacMike, 15.03.09.

  1. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Hallo Musikfreunde,

    seit ich das neue Update aufgespielt habe, reagiert iTunes nicht
    mehr so schnell. Jedesmal, wenn ich mit der Maus ein neuen Titel
    doppelklicke um ihn abzuspielen, dann kommt für Sekunden
    der Satball. Schon als die Mediathek auf die neue Version aktualisiert
    wurde, hatte sich iTunes aufgehängt. Ebenfalls das erstellen der MiniCover
    hat ewig gedauert. Dies Beschreibung trifft nur für meinen MacMini zu.
    Bei meinem G5 läuft alles reibungslos.

    Hat einer vielleicht einen Tip, wie ich mein Problem lösen könnte?
     
  2. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Keiner eine Idee. Ich bekomme gleich einen Anfall.
    Manche Titel spielt iTunes sofort ab, aber eine ganze Menge nicht.
    Auch wenn ich die ID3-Tags verändern will, dann dauert es ewig
    bis das Info Fenster da ist.Könnten meine MP3s beschädigt sein?
    Wenn ja, wie kann ich das herausfinden?
     
  3. Drummer-Phill

    Drummer-Phill Boskoop

    Dabei seit:
    22.01.08
    Beiträge:
    41
    Vielleicht die entsprechenden Titel entfernen und nochmals zur Mediathek hinzufügen. Keine Ahnung ob das was hilft...
     
  4. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Habe ich gemacht. Hat 13 Stunden gedauert (14000 Titel).
    Brachte leider nichts.
     
  5. Andreas09

    Andreas09 Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    8
    Ich hab seit dem Update auf 8.1 das selbe Problem. Mal springt er sofort, wenn ich nen Titel manuell wähle, mal dauerts ewig lange, und vom Gefühl her, des trifft keine bestimmten Titel, alles eher zufällig. Neueinlesen der Mediathel bringt auch nix, der rödelt sich da eins zu recht, dauert weig.

    Wie war des, iTunes soll jetzt schneller sein?? Davon merk ich nix, selbst der Start dauert genauso lange wie früher. Das einzige was schneller geworden ist, ist der Download von gekaufter Musik, des wars dann aber auch schon... :-[
     
  6. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Ich habe da eien komischen Verdacht:
    alle CDs, die ich mit iTunes gerippt habe gehen problemlos.
    Die CDs, die mit dem Windows Media Player gerippt sind zeigen
    oben beschriebenes Verhalten. Habe wohl weder Zeit und Lust
    nochmal alles neu zu rippen. ****
     
  7. psychonautik

    psychonautik Jamba

    Dabei seit:
    05.02.06
    Beiträge:
    58
    dito

    Hab eines der ersten MBs mit dem aktuellsten Tiger druff. Wenn ich zum nächsten Song springen möchte, kommt bei mir auch oft der Volleyball. Nicht immer, sondern scheinbar willkürlich.
    Die vorherige Version von iTunes war auf meinem System wesentlich schneller und vor allem angenehmer.. :(
     
  8. Andreas09

    Andreas09 Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    8
    Das scheint bei mir Wurscht zu seien, welcher von beiden für´s rippen verantwortlich waren. Selbst Titel ausm iTMS zeigen dieses Verhalten sporadisch.
     
  9. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Habe gerade mal 2 gerippte Alben versucht in iTunes auf dem Intel Mac
    zu importieren und dabei das Aktivitätsfenster geöffnet.
    Da kann man sehen, dass "iTunes antwortet nicht" des öfteren zu lesen ist.
    Ich glaube wir haben hier ein vergurktes Update geladen.
    Wie komme ich wieder zurück, ohne meine Biblio neu anzulegen?
     
  10. Andreas09

    Andreas09 Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    8
    gar nicht, es sei denn, du hast ne "alte" sicherung!
     
  11. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Doch geht: zuerst sicherst du dir die Mediathek .xml
    Dann schliesst du iTunes, schmeisst die iTunes Library, sowie iTunes 8.1 weg.
    Lädst dir 8.02 und installierst. Dann öffnen und die gesicherte xml datei importieren.
    Einige Zeit warten und dann freuen.
    Ich habe es gerade so gemacht.
     
  12. Andreas09

    Andreas09 Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    8
    ok. und wo kriegen wer 8.0.2 her?
     
  13. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
  14. Andreas09

    Andreas09 Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    8
  15. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Denke daran: zuerst auf "Musik" gehen, dann Wiedergabeliste als XML exportieren!
    Das sichert auch alle Playlists. Beim nächsten Import fehlten mir von den 14000 nur 7 Titel.
    Dauert auch eine zeitlang!
     
  16. Andreas09

    Andreas09 Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    8
    so, erledgt, läuft alles wieder. :) EInlesen der Mediathek mit allem Zipp und Zapp hat genau 10 minuten gedauert bei knapp 4000 Titel. Als ich gestern Abend die Mediathek mit 8.1 eingelsen hatte, dauerte des etwas mehr als ne stunde .... :(
     
  17. fmx

    fmx Idared

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    28
    habe zwar keine langen wartezeiten bei songs zu ertragen, dafür aber bei podcasts. meistens friert alles(!) für ca. 10 sek. ein, bis podcasts abgespielt werden.

    seit dem update auf 8.1 dauert auch der zugriff zum store länger. von den sychro-problemen mit outlook ganz abgesehen. also von wegen 8.1 ist schneller.

    werde itunes daher wohl auch wieder downgraden, bis der nächste stabile release rauskommt.

    man wird den zunehmenden eindruck nicht los, dass apple nun auch vermehrt dazu neigt, updates zu früh und damit noch mit zu vielen bugs auf die leute loszulassen. :-c
     
  18. psychonautik

    psychonautik Jamba

    Dabei seit:
    05.02.06
    Beiträge:
    58
    Scheint zu funktionieren!!
    DANKE.
     
  19. Andreas09

    Andreas09 Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.03.09
    Beiträge:
    8
    iTunes 8.1.1

    Das Update auf 8.1.1 bringt Besserung!! Die manuelle Anwahl einzelner Titel funktioniert jetzt wieder sauber und zügig. Fein, fein! :)
     
  20. EnfantTerrible

    EnfantTerrible Damasonrenette

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    486
    Dürfte ich fragen wie groß deine Mediathek ist ? meine Umfasst 22000 und da dauert alles ewig ? Habe mir sagen lassen das ist nur bei so großen Mediatheken (120 GB)
     

Diese Seite empfehlen