1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes:Bitrate senken, Wertungen behalten?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von pappeler, 01.10.06.

  1. pappeler

    pappeler Antonowka

    Dabei seit:
    17.08.05
    Beiträge:
    360
    Hallo!
    Ich besitze iTunes und einen iPod mit 20GB. Da mir sowohl der Speicherplatz auf meinem MacBook als auch auf meinem iPod recht eng werden wird und ich dummerweise alle Lieder mit 256kbps auf der Festplatte habe, verbraucht ein Lied gerne mal 7-8MB, was mir zuviel ist, zumal mir 160kbps locker reichen würden.

    Wenn ich nun die gesamte Library auswähle und "in mp3 konvertieren" drücke, gehen, soweit ich weiß, alle Wertungen und Zähler verloren. Gibt es eine Möglichkeit, die Bitrate möglichst schnell und ohne Verlust der Wertungen und Zähler zu senken?

    Danke
    pappeler
     
  2. derbrocken27

    derbrocken27 Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    234
    Zum sichern der Bewertung füge ich bei allen Dateien unter Informationen Kommentar 1-5 Sterne/Plus-Zeichen ein.

    Somit ist gesichert, dass auch nach einem Absturz der Bibliothek alle Bewertungen schnell wieder herzustellen sind.

    Dies wird auch beim konvertieren übernommen.

    Der Zähler würde sich so auch speichern lassen, ich wüßte aber keine sinnige Möglichkeit, den wieder herzustellen. Geht denke ich nur, indem man jeden Song x-Mal bis ans Ende spult, was bei dir bei 2000-3000 oder mehr Songs recht lästig sein dürfte ;)

    Ich liebe ja 192, ist aber für jeden Geschmackssache...

    Gruß
    Jan
     
  3. pappeler

    pappeler Antonowka

    Dabei seit:
    17.08.05
    Beiträge:
    360
    Hi!
    Meinetwegen auch 192kbps, aber mindestens 256kbps sind einfach zu viel.

    Hat evtl. jemand eine Lösung, wie ich die Dateien ohne Wertungs/Zähler-Verlust konvertieren kann?

    pappeler
     

Diese Seite empfehlen