1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes Bibliothek auf MB & externe HD?

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von pappeler, 25.09.06.

  1. pappeler

    pappeler Antonowka

    Dabei seit:
    17.08.05
    Beiträge:
    360
    Hallo!
    Ich werde mir heute oder morgen mein MacBook ENDLICH bestellen. Ich möchte aufgrund der längeren Wartezeit und mangels Geld die standard 60GB nehmen und nicht das Upgrade auf 80GB tätigen, zumal ich hier zu Hause einen guten PC habe und außerdem eine 250GB externe Festplatte.

    Ich werde dementsprechend nicht meine komplette iTunes Bibliothek auf dem MacBook mit mir rumschleppen können. Es kommt also eine Auswahl bestimmter Lieder auf mein MacBook plus die gesamte Bibliothek auf der externen HD.

    Meine Frage:
    Welche Lösung ist am elegantesten, um ohne die externe HD nur die Auswahl auf dem MacBook zu hören und bei Anschluss der HD alle Lieder zur Verfügung zu haben?

    Ich möchte quasi, dass ich auf dem MacBook nur die Lieder abspiele, die auch auf dem MacBook gespeichert sind. Sobald ich jedoch die externe HD anschließe, sollen alle anderen Lieder verfügbar in iTunes sein. Wie geht das? Erkennt iTunes dies?

    Wäre ich mit 2 Bibliotheken besser bedient? Geht sowas überhaupt?

    Danke
    pappeler
     
  2. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    kann ich mir kaum vorstellen.

    Ja!
    Ja! Beim Starten von iTunes die alt-Taste gedrückt halten, oder besser noch das Programm "Libra" benutzen.
     
  3. pappeler

    pappeler Antonowka

    Dabei seit:
    17.08.05
    Beiträge:
    360
    Was bringt das Drücken der "Alt" Taste beim Start?

    Ich habe irgendwo mal gelesen, dass jemand als Standard-Pfad für die iTunes Bibliothek seine externe HD angegeben hat und sobald er die abgestöpselt hat, wurde der Pfad auf seinen Standard-Ordner auf dem Mac umbenannt und es waren nur noch die Lieder vom Mac abspielbar. Die anderen Lieder hatten ein "!". Sobald die externe HD wieder dran war, verschwand das "!", sofern die gleiche Ordnerstruktur verwendet wurde wie auf dem Mac selbst.
    Ist da was dran?
     
  4. Flocki23

    Flocki23 Gloster

    Dabei seit:
    15.07.06
    Beiträge:
    64
    Hi pappeler!

    Ich habe meine Musik teilweise auf dem MacBook und einer externen Platte liegen.
    (War bis jetzt immer zu faul und doof um mich mit 2 Libaries rumzuschlagen)

    Wenn die Platte nicht dranhängt, erscheint halt bei alle Lieder die dort liegen ein Ausrufezeichen. Sobald ich die Platte wieder dranhänge bleiben die Ausrufezeichen leider weiterhin bestehen.
    Meine Lösung für das Problem: Apfel+Q und iTunes neustarten > alle Ausrufezeichen weg und alles funktioniert wieder :)

    Nicht gerade die feine Englische Art aber bis jetzt ist mir noch nix besseres eingefallen ...
     

Diese Seite empfehlen