1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

... "iTunes.app" eingehende Netzwerkverbindungen ...

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Snorre87, 11.09.09.

  1. Snorre87

    Snorre87 Erdapfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    2
    Jedes mal beim Öffnen von iTunes 9 erscheint der Dialog - Möchten Sie, dass das Programm "iTunes.app" eingehende Netzwerkverbindungen akzeptiert -.
    Und das obwohl ich den Dialog beim ersten Erscheinen mit Erlauben (unter Angabe der Administrator-Daten) quittiert habe.
    Und obwohl bei Sicherheit - Firewall: Ein - Weitere Optionen - iTunes eingehende Verbindungen erlaubt werden.
    Wie ist das ständige lästige Erscheinen dieses Dialogs zu verhindern?
    Gruß Snorre87
     
  2. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    Ich fürchte, das geht nur durch Ausschalten der Firewall.. Hab auch schon alles ausprobiert :/
    Das Problem hatte ich immer mit den ersten Versionen von 10.5 Leopard und Adium: Bei jedem Start wurde ich gefragt, ob es Daten empfangen darf. Mit Diablo 2 und StarCraft das selbe :/

    Vielleicht behebt Apple diesen Fehler bald.
     
  3. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    im Finder: iTunes=>rechtsklick=>Paketinhalt anzeigen=>Contens=>
    Order _CodeSignature und Alias CodeResources löschen, dann sollte er aufhören dauernd zu fragen.
     
  4. Snorre87

    Snorre87 Erdapfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    2
    Hab mich noch nicht getraut die beiden Dateien zu löschen. Kannst Du mir sagen welche Funktion sie haben?
    Gruß Snorre87
     
  5. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    die haben nur was mit der Firewall zu tun, also sozusagen eine Erlaubnis, dass sie ohne Bestätigung durch die firewall dürfen. Sie werden neu erstellt, wenn du sie löscht. Aber das hat bei mir leider nicht funktioniert, oder zumindest nur beim ersten Neustarten von iTunes, danach kam die Meldung wieder, vlt hast du ja Glück
     
  6. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    Bei mir ging es leider auch nicht :/
     
  7. Captainbaseball

    Captainbaseball Jonathan

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    83
    Vorübergehende Lösung (Bis Apple den Fehler beseitigt): In den iTunes Einstellungen unter Geräte die Suche nach iPhone und iPod touch Remotes abschalten. Dies ist meines Wissens die der einzige Grund, dass die Firewall für iTunes geöffnet werden muss. Die Remotefunktion über iPhone oder iPod touch funktioniert dann halt nicht mehr.

    Ich habe zwar Remote auf dem iPhone, nutze es aber kaum und wenn, dann kann ich es ja in iTunes kurz mal wieder aktivieren.
     
  8. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Hilft leider auch nicht.
     
  9. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    sonst gäbe es noch AirTunes und Mediatheken Freigabe, wobei ich auf Letzteres nicht verzichten kann
     
  10. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Nein, ist es auch nicht. Ist ja wie im Fotorätsel-Thread hier :)
     
  11. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Freigegebene Mediatheken - Haken entfernt, immernoch die blöde Frage :(
     
  12. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Du meinst unter "Kindersicherung" oder unter "Freigabe"? Egal, denn keine der möglichen Optionskombinationen stellt die Fragerei ab.

    ...und weiter geht's! :)
     
  13. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Unter Freigabe meinte ich :)

    Ich dachte dass evtl. der Haken bei "CD-Titel/Cover automatisch laden" und/oder "Updates automatisch laden" das Problem sein könnte, aber das habe ich auch ausgegrenzt.

    Ich glaube langsam sind wir mit dem Latein am Ende und ich resigniere...

    Edit: Habe mich bei MU umgesehen und diese Anleitung gefunden: Klick!. Ist zwar für die "alte" Firewall, aber ich werds trotzdem später ausprobieren und berichten! :)
     
    #13 leonaddi, 16.09.09
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.09
  14. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Hier steht nun die Lösung, dir mir half:

    SL, iTunes und die Firewall....

    Etwas einfacher als leonaddis Link und nicht so brutal ;) Hätte man auch selbst drauf kommen können. :)
     
    leonaddi und ando-x88 gefällt das.
  15. ando-x88

    ando-x88 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.03.07
    Beiträge:
    799
    Löschen, abmelden, anmelden, neu installieren... Funktioniert super, Danke :D
     
  16. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Danke iPiet, hat mir auch geholfen :)

    Noch ein Tipp nebenbei: Das unsinnigste, was diese Meldung auch hervorruft, ist das Ändern des iTunes Icons via CandyBar! Konnte es mehrfach reproduzieren. Solltet ihr dennoch iTunes ein schöneres Icon gönnen wollen, solltet ihr das nur via Copy&Paste im Info-Fenster machen. :)
     
  17. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Leider tritt dieses Problem auch beim Einbau weiterer Genre-Bilder in iTunes auf.

    Es ist Mist, ich will nicht auf diese Bilder verzichten (es ist einfach hässlich, wenn bei manchen Genres nichts steht, Apple sollte zumindest Metal als "echtes" Genre einführen; auch im Store) und Library-Sharing ist auf einem PC mit mehreren Nutzern sehr nützlich.

    Jemand eine Idee, wie man da was dran drehen kann?
     
  18. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    also bei mir kommt diese Meldung nicht mehr, vlt seit dem Update auf iTunes 9.0.1...
     
  19. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Hast du die iTunes.app danach modifiziert?
     
  20. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    öhh, ähhh, ne :D kann sein, ich habe so schon einiges modifiziert :D, oh grade gesehen, dass ich meine Firewall aushatte :) naja ich achte mal darauf
     

Diese Seite empfehlen