1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes Album gesplittet

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von keamas, 17.09.06.

  1. keamas

    keamas Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    15.06.04
    Beiträge:
    365
    Hi, wenn ich in iTunes 7 mir meine Alben Übersucht anzeige, sind einige Alben gesplittet. Was muss ich machen, damit ich 1 Cover habe und bei dem Cover alle Titel des Albums sich befinden ? Ich ihr versteht was ich meine.

    (siehe Screenshot)
     

    Anhänge:

    • screen.jpg
      screen.jpg
      Dateigröße:
      150,5 KB
      Aufrufe:
      4.863
  2. Das ist (zumindest bei mir) dann der Fall, wenn z.B. Album-Interpret leer ist. Soweit ich herausgefunden habe, muss, damit iTunes alle Titel zu einem Album zählt, der Album-Interpret *und* der Alben-Name gleich sein.
     
  3. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Zwei schnelle Ideen:

    1.) Das Album muss unbedingt genau gleich geschrieben sein (darf sich nicht mal mit einem Leerzeichen unterscheiden).

    2.) Das Album als Comilation markieren.
     
  4. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Das ist bei mir nicht so. Ich habe eine Menge Visions Sampler. Da steht nirgends etwas im Album-Interpret.

    [​IMG]
     
  5. keamas

    keamas Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    15.06.04
    Beiträge:
    365
    Klingt intressant, nur habe kein so ein Knopf gefunden, wie geht das ?
     
  6. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Aaaargh! DANKE!!!

    Ich hatte da so einen Kandidaten, der partout nicht zur Compilation dazugehören wollte...:)

    Album-Interpret war bei allen anderen leer - nur in diesem einen Fall stand was drin.

    *J*
     
  7. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Kontext-Menü --> Informationen. Dort Häkchen "Teil einer Compilation" setzen
     
  8. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Alle Lieder die zusammengehören markieren, Apfel-I (Information) und dann bekommst du dieses Fenster:

    [​IMG]

    Schau mal links unten.
     
  9. keamas

    keamas Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    15.06.04
    Beiträge:
    365
    hehe danke so einfach :)
    Nun habe ich alles wie ich es brauche ;)
     
  10. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    ich habe das Ganze so gelöst, dass ich bei Alben, von denen ich den Titel nicht habe - einfach ein Leerzeichen eingebe. Das hat drei angenehme Effekte:

    1) Das Album erscheint mit EINEM Cover
    2) das blöde "unbekanntes Album" taucht nicht mehr auf
    3) Ich muss keine Compilation erzeugen, wenn ich sicher bin, dass es keine ist.

    Gruss
    Andreas
     
  11. Quasimodo

    Quasimodo Gala

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    52
    Was kann man tun, wenn man auf oben genannte Dinge geachtet hat und alles zusammenpasst, aber das Album einfach gesplittet bleibt? Also Die Tags enthalten alle die selben Interpreten bzw. Albennamen usw. Auch keine Leerzeichen oder so. Habe auch versucht den Haken bei "Compilation" zu setzen aber das nützt nichts...
     
  12. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Steck mal alle Tracks des Albums in eine Playlist und exportiere diese als XML und lad dann diese XML Datei hoch oder poste ihren Inhalt hier.
    (Achja, und guck mal ob alle Tracks dasselbe Cover haben ;) )
     
  13. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Hei, das war mein Trick :-D
     
  14. Quasimodo

    Quasimodo Gala

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    52
    Also das Cover der Songs ist immer das selbe, ja. Habe nun eine Wiedergabeliste erstellt und diese als XLM exportriert. Ihr findet die Datei gezipped im Anhang, hoffe das gibt Aufschluss darüber warum das bei mir nicht funktioniert (habe übrigens bemerkt dass es bei diversen anderen Alben auch auftritt).
     

    Anhänge:

  15. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ich hatte auch so einen Fall. Ein Album war im Albumtitel, im Interpreten und sonst überall bis auf jedes Space gleich, trotzdem wurde die Datei gesplittet.

    Der Fehler war, dass ein Teil dieses Albums als Compilation definiert war, der Rest nicht.

    Lösung:
    Alle Titel markieren und "Compilation" auf "nein" setzen (da es ja keine ist, sondern nur ein "stinknormales" Album).

    LG
    Daniel
     
  16. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Das ist bei ihm nicht der Fall, wie mir ein Blick in die XML grade verraten hat. Das Album ist komplett als Compilation markiert.
    Ich konnte aber sonst leider auch nix Verwertbares in der XML gefunden. Sind die Sortierungstags irgendwie gesetzt? Die tauchen in der XML nämlich nicht auf.
     
  17. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Das habe ich gesehen. Es könnte aber sein, dass der eine Teil als eine Compilation und der andere als eine andere Compilation definiert ist. Dann bringt Dir zur Fehlersuche die XML rein gar nix, da es ja gleich aussieht. ;)
     
  18. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Mhm.. ne, das glaube ich nicht. Eine Compilation wird durch ihren Albumstitel definiert. Es ist imho nicht möglich, dass Tracks, die als Compilation markiert sind UND denselben Wert im Album stehen haben als zwei verschiedene Compilations gelten. Denn Compilation ist ein reiner Ja/Nein-Wert, die einzelnen Compilations werden nur durch den Albumtitel unterschieden. :)
     
  19. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Habs probiert ... Du hast recht. ;)

    Dann fällt mir eigentlich nur ein, alle Tags, die auf jeden Titel zutreffen in der Gesamtauswahl zu markieren (auch die leeren) um Schreibfehler vorzubeugen.

    LG
    Daniel
     
  20. Quasimodo

    Quasimodo Gala

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    52
    Also ich hab nun folgendes gemacht: Ich habe die ganzen Songs des Albums noch einmal markiert und bei Compilation "Nein" ausgewählt und siehe das es funktioniert. Das mit den Tags hat nicht geklappt, nur so nebenbei ;)
    Danke trotzdem für die schnelle Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen