1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iTunes aktiviert Lüfter

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von plot, 30.03.09.

  1. plot

    plot Starking

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    218
    Nabend,
    Da mich dieses Problem mittlerweile doch ziemlich stört, such ich mal hier im Forum nach Hilfe:
    Sobald mein iTunes (8.1) läuft, startet mein MacBook White den Lüfter und hält ihn auf ziemlich nervig hoher Drehzahl. Es muss nicht mal Musik laufen, einfach nur das Programm scheint aus unerfindlichen Gründen viel Lüftung zu benötigen. Schließe ich iTunes wieder, dauerts ne Minute und der Lüfter ist wieder in nicht hörbaren Sphären. Neuinstallation von iTunes habe ich schon erfolglos vorgenommen. Die meiste CPU nimmt laut Aktivitätsanzeige Geektool oder iTunes mit ca. 3,0% ein (edit: 'Alle Prozesse' zeigt noch andere, die aber auch maximal kurzzeitig 5% der CPU brauchen - Insgesamt sind noch etwa knapp 80% inaktiv), mehr ist da nicht, dennoch zeitgleich Windkanalaction im MacBook.. Was kann ich noch probieren?
    Danke schonmal für Tipps!

    Edit #2: Hab jetzt auch schon SMC Reset gemacht, so wies hier beschrieben ist. Kein Erfolg.
     
    #1 plot, 30.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.09
  2. plot

    plot Starking

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    218
    Der Thread braucht noch ne Chance. Wäre auch für Schüsse ins Blaue dankbar...!
     
  3. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
    besorg dir mal n widget zum cputemp auslesen.(istat)
    und poste wie hoch die geht.
     
  4. plot

    plot Starking

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    218
    [​IMG]
    edit: Halbe Minute nach Schließen von iTunes ist die CPU wieder bei 67°...
     
    #4 plot, 30.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.09
  5. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Schmeiss itunes mal runter, am besten mit AppCleaner, und installiere es neu.
     
  6. plot

    plot Starking

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    218
    Hab ich jetzt gemacht (mit CleanApp) - alles runter, iTunes neuinstalliert inkl. Begrüßungsdialog etc. pp., Problem ist aber haargenau wie vorher immernoch vorhanden... Hab auch mal iLeopard runtergeschmissen, weils das letzte war, was ich vorher installiert hatte, macht aber auch keinen Unterschied... Ist langsam echt ein bizarres Problem..
     

Diese Seite empfehlen