1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iSync öffnet sich nicht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von alexri, 21.07.08.

  1. alexri

    alexri Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.01.07
    Beiträge:
    129
    Hallo!

    Wenn ich das Programm "iSync" (V 3.0.2) öffnen will passiert einfach gar nichts; es kommt nicht mal eine Meldung.

    Woran kann so etwas liegen?

    Grüße,

    Alex
     
  2. tänzer

    tänzer Cripps Pink

    Dabei seit:
    25.01.05
    Beiträge:
    149
    Hatte sowas auch mal und das lag an irgendwelchen Fonts. Ich habe die mit "FontNuke" gelöscht und alles war wieder gut. :)
     
  3. alexri

    alexri Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.01.07
    Beiträge:
    129
    Danke, ich habe es herausgefunden wie es geht:
    Man muss es einfach vom Programme Ordner auf den Schreibtisch und wieder zurück bewegen.
    Das reicht schon.

    Grüße
     
  4. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Noch ein Tipp: Wenn ein Programm abschmiert, einfach mal in der "Konsole" nachsehen, ob dort Fehlermeldungen geloggt wurden. Das ist manchmal sehr aufschlussreich.
     

Diese Seite empfehlen