1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iSync lässt sich nicht mehr starten

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von floorjiann, 09.08.07.

  1. floorjiann

    floorjiann Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    639
    Habe ein komisches Problem mal wieder, irgendwie scheinen die mich in letzter Zeit zu verfolgen.

    Wenn ich versuche, iSync zu starten, hüpft das Icon ein paar mal, dann erscheint in der Menubar auch der iSync Name, aber das wars auch, mehr passiert nicht mehr.

    Was ich bisher gemacht habe:

    - Rechte und Volumen repariert (kann vielleicht immer mal helfen ^^ )
    - Onyx
    - iSync neuinstalliert
    - jede Datei, die irgendwie iSync im Name hat gelöscht und dann neuinstalliert

    All das hat nichts gebracht. Was nun? Habe wenig Lust, mein System neuzuinstallieren.. soll Mac OSX nicht eigentlich einfach zu bedienen und ohne Fehler sein? :p
     
  2. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915

Diese Seite empfehlen