1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ist etwas kaputt ?? - Bitte um Rat !!!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von iRob, 22.08.08.

  1. iRob

    iRob Cox Orange

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    98
    hallo!

    nach fast einem 1/2 jahr mac-euphorie hatte ich heute meinen ersten einbruch...

    ich hatte mein mb eingeschaltet und zog dann den magsafe stecker raus, um den akku wieder einmal (was ich regelmäßig mache) zu entleeren... - doch als ich ihn rauszog, schaltete sich das mb ab :oops:

    dann versuchte ich das mb wieder (ohne dass es am netzteil hing) anzukriegen... - vergebens...

    also steckte ich den magsafe wieder an - das mb ließ sich dann starten, doch drehte der lüfter voll auf und kam nicht wieder runter... - die batterieanzeige hatte ein kreuz und somit startete ich coconut - der zeigte mir dann "none" an und anstelle meiner 33 ladezyklen, erschien dann plötzlich nur eine...
    anschließend startete ich iStatpro.. - dort wo gewöhnlich die temps der einzelnen komponenten zu finden waren, war plötzlich nichts mehr... - es wurde, abgesehen von den sonstigen angaben wie cpu, disk etc, nur mehr die temp der HD angezeigt...

    dann schaltete ich das mb wieder aus, steckte den magsafe ab und versuchte zu starten... - nichts tat sich...
    also steckte ich das netzteil wieder an - mb ließ sich starten & lüfter drehte NICHT hoch !!!

    dann sah ich ins coconut und dort war alles wieder wie gewohnt...
    current batt charge: 5027 mAh
    mac batt charge: 5236 mAh

    current batt capacity: 5236 mAh
    original batt capacity: 5020 mAh

    auch istatpro zeigt wieder alles wie gewohnt an: auch batt health wird mit 100 % angegeben...


    was soll ich nun tun...!?? - ist bei meinem mb irgendwas kaputt !?? :eek:
    was meint ihr !?? - BITTE UM EUREN RAT !!!

    soll ich mein mb zum apple reseller bringen und es mal ansehen lassen !??

    schon mal vielen dank für eure einträge !!

    greetz
     
  2. Hallo

    Hallo Gast

    Normal klingt das schon einmal nicht. Ich würde das jetzt erst einmal so lassen und den Akku mal rausnehmen und fest wieder einsetzen.
    Dann würde ich die Power Management Unit (PMU) resetten ( http://support.apple.com/kb/HT1431 ) Sollte der Fehler erneut auftreten, dann ist etwas defekt, denke aber, dass es mit dem Zurücksetzen der PMU getan ist.
     
  3. iRob

    iRob Cox Orange

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    98
    vielen dank !!!

    hab nur noch eine blöde frage: für den 1. schritt brauch ich die "option" taste... - bitte, welche ist das !?? ...ich weiss, dass ist echt eine sau-blöde frage, aber...

    lg
     
  4. Hallo

    Hallo Gast

    Entschuldigung, war die falsche Anleitung! Hier die richtige: http://support.apple.com/kb/TS1457 bzw. hier in Deutsch: http://support.apple.com/kb/TS1457?viewlocale=de_DE
     
  5. iRob

    iRob Cox Orange

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    98
    soll ich diesen schritt erst einmal auslassen...!??

    oder soll die PMU in jedem fall ein reset bekommen!??

    lg
     
  6. iRob

    iRob Cox Orange

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    98
  7. iRob

    iRob Cox Orange

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    98
    so - hab den artikel befolgt... akku rausgenommen und wieder eingesetzt... - dann das mb (ohne netzteil) gestartet... - alles lief normal und die akkustandsanzeige zeigte kein x an, sondern gab mir den prozentsatz normal an...
    dann wollte ich hier schon den eintrag machen, dass alles wieder in ordnung sei... - doch plötzlich schaltete sich das mb wieder ab - ein neustart gelang ohne netzteil, doch habe ich den magsafe jetzt wieder angesteckt - akku läd normal und zeigt kein x an, sondern die prozentsätze...

    die weiteren schritte im artikel erübrigen sich, da ich scheinbar alle updates installiert habe (software aktualisierung gibt mir an, dass kein update verfügbar ist)


    woran kann es nun liegen, dass sich mein mb im batteriebetrieb plötzlich ausschaltet !??? :(

    lg
     
    #7 iRob, 22.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.08
  8. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    mhm schau doch mal bei deinem apple händler deines vertrauens rein. die wissen mit sicherheit schneller rat als du hier finden wirst.
     
  9. iRob

    iRob Cox Orange

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    98
    hab bereits mit meinem apple reseller kontakt aufgenommen und auch schon eine antwort bekommen... - es wird ein defekt des akkus vermutet, den sie dann zu apple einschicken wollen...
    ich hoffe auch, dass es "nur" der akku war, der mir das prob bereitete... :eek:

    stutzig macht mich nur, dass ich das mb vorhin wieder bis 100% geladen hab - magsafe dann zum probieren abgesteckt hab und das mb bis jetzt (liege bei 85%) ohne probs läuft... o_O
    scheinbar funzt es einmal und dann wieder nicht... o_O
    --> das wird dann bestimmt "lustig", wenn ich denen im shop dann mein prob vor ort zeigen soll... :(
    komisch ist auch, dass istatpro 100% health meinem akku bescheinigt...

    najaa, mal sehen... - ich schau später in den shop und meld mich dann wieder...

    greetz
     
  10. tsingtao2

    tsingtao2 Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    1.428
    ich würde mal zu einem Apple-Händler gehen.
    Nur zur Sicherheit, der wird dann schon wissen, ob das schlimm ist.
     

Diese Seite empfehlen