1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ist ein Software-Raid deutlich langsamer als ein hardware-Raid?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von macerkam, 03.09.06.

  1. macerkam

    macerkam Jonagold

    Dabei seit:
    02.09.06
    Beiträge:
    18
    PowerMac G4 867 MHz (Quicksilver)
    Wenn ich unter OS X 10.4 Server über SATA Karte und Festplatten über das Betriebssystem ein gespiegeltes Software-Raid 1 einrichte, ist dies spürbar langsamer als ein richtiges Hardware-Raid?
    Anwendungsbereich: IMAP-Mailserver
     
  2. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Nein, da kann ich dich beruhigen. Der Geschwindigkeitsunterschied ist marginal. Außerdem nutzen SATA-Platten eh bereits eine Art eingebautes RAID-System. Also, nur zu, das wird schnell.
     

Diese Seite empfehlen