1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ISO Filmdateien

Dieses Thema im Forum "Filmcafé" wurde erstellt von RobMetal, 12.07.09.

  1. RobMetal

    RobMetal Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    748
    Moin Appelaner

    lassen sich auf den Mac ISO Filmdateien anschauen, oder mit irgeneinem Programm mounten, anschauen und anschließend auf eine DVD (Größe 7 GB) brennen?

    Vielen Dank im Vorraus und und unter der Suchfunktion fand ich nichts.
     
  2. fatzge

    fatzge Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    254
    VLC kann automatisch .iso abspielen.
    Mounten geht mit Toast (Brennprogramm)
     
  3. RobMetal

    RobMetal Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    748
    Toast kostet aber was, gibt es noch gute alternativen?
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.907
    ISOs mounten einfach per Doppelklick.
    ISOs brennen einfach per Festplatten-DP.

    Solltest du aber vorher mit geeigneter Soft auf DVD-5 eindampfen.
    Denn ein reines ISO-Abbild einer DL-Video-DVD enthält keine Infos zum Layerbreak mehr.
    Und ohne das kann sowas grundsätzlich nicht erfolgreich gebrannt werden.
    (Bei Video-DVD muss der Break an einer ganz bestimmten Stelle stehen, nicht einfach nur automatisch ermittelt irgendwo am Ende einer Datei. Sonst klappt die Wiedergabe zwar am Computer, aber am typischen Standalone-Player nicht mehr.)
     
  5. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.525
    Um eine .iso zu brennen:

    -> Festplatten-Dienstporgramm, .iso in die linke Leiste schieben, anklicken, brennen
     
  6. RobMetal

    RobMetal Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    748
    Danköö
     

Diese Seite empfehlen