1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ISO brennen

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Herk, 08.07.07.

  1. Herk

    Herk Cox Orange

    Dabei seit:
    22.03.07
    Beiträge:
    98
    Hey...
    Bin schon seit zwei tagen dabei eine bootfähige ISO DVD zu brennen :mad:
    Habe mich auch schon durch ätliche foren gewühlt, schone dinge gefunden, die aber alle nicht funzten!
    1. Über die Konsole mit dem Pfad: hdiutil/burn/mein-image.iso
    - ich kann nix in die konsole eingeben (dummheit/unwissen?)
    2. Über das Festplattendienstprogramm - image Brennen
    - Brennt gut... läuft aber nicht
    3. Über Bürn (Brennprogramm) - Kopie vom Disc image
    - Brennt auch schon... läuft aber nicht (Mounten will Burn mir des net!)
    4. Über nen Brenn Ordner
    - der brennt ja nur die datei wie sie auf meinem Rechner ist... funzt net!

    Hab mir überlegt, dass es vieleicht mit Toast funktioniert, finde aber keine trial um es zu probieren!

    Hoffe ihr könnt mir helfen!

    Danke...

    Herk
     
  2. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Ist denn das Image garantiert in Ordnung? Ich meine wenn 3 Programme scheitern würde ich mal an der Quelle zweifeln. Ich habe meine .isos immer mit Burn gebrannt und es war klein Problem.
     
  3. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
  4. Herk

    Herk Cox Orange

    Dabei seit:
    22.03.07
    Beiträge:
    98
    Hey...
    danke schonmal für eure antworten.
    über weitere werde ich mich naturlich freuen!
    werde es mal ausprobieren!
     
  5. Herk

    Herk Cox Orange

    Dabei seit:
    22.03.07
    Beiträge:
    98
    wie hast du sie denn über burn gebrannt?
     
  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Ist das ISO überhaupt bootfähig? Selbst zusammengebastelt oder downgeloaded? Ich habe alle meine Debian-/Ubuntu-/...-CDs/DVDs mit dem Festplattendienstprogramm gebrannt und hatte nie Probleme.
     
  7. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Konsole?
    Kann es sein, daß du da das falsche Programm startest - die Konsole zeigt vor allem diverse Logdateien.
    Du meinst sicher das Terminal.
     
  8. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Was für ein Image möchtest Du eigentich brennen? Woher kommt es, was ist drinnen? Burn kenne ich nicht, aber mit dem Festplatten-Dienstprogramm kann man definitiv und nachweislich bootfähige CDs/DVDs brennen. Ich gehe grundsätzlich stark davon aus, daß Dein Quellmaterial entweder defekt ist oder einfach inkorrekt gemastered wurde. Falls Du ein bootfähiges Mac OS X brennen willst, dann vergiß bitte Toast. (Toast wird heutzutage leider völlig überbewertet, was historisch bedingt ist.)
    Gruß Pepi
     
  9. Herk

    Herk Cox Orange

    Dabei seit:
    22.03.07
    Beiträge:
    98
    Danke!

    *schäm* :eek:
     

Diese Seite empfehlen