1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

irgendwie hör ich auf der seite fast nur von Probleme beim MBP

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von iFuchs, 04.09.07.

  1. iFuchs

    iFuchs Gast

    na toll, hab vorgestern mein hartverdeintes Geld für nen MacBookpro überwiesen. Und wollt mir die lange wartezeit (26 September oder so) bissle versüße indem ich in Foren schon mal darüber lesen kann. Das einzigste was in den ganzen Foren deutlich raussticht sind die abertausende Probleme mit den neuen Macbokkpros. Akku zu schwach, Display fehlerhaft, komische Geräusche, zu großer Spalt ....
    Leute wisst ihr wie lang man als ferienjobber für so ein teil sparen muss ?!?
    Jetzt postet mal paar positive Erlebnisse ! ARGH
    *bammel vor 26 September*
     
  2. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hi,

    wie es immer so ist: Ein Forum ist meist dazu gedacht, anderen Leuten bei ihren Problemen zu helfen. Logischerweise sind die Threads dann auch entsprechend. Mach dir keinen Kopp, ich hatte noch nie Probleme mit irgendwelchen Apple Produkten.
     
  3. nastavnik

    nastavnik Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    102
    Falls es Dich beruhigt: Ich habe mit meinem MBP (neueste Rev.) keine Probleme. In Foren wird aber nun eben mal viel über Probleme geschrieben, daher sieht es schlimmer aus, als es ist.

    Viele Grüße
    Christian
     
  4. TiRe

    TiRe Tokyo Rose

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    67
    Ich hab' auch keine Probleme mit dem 2,2GHz MBP =)
     
  5. schimanke

    schimanke Gloster

    Dabei seit:
    14.08.07
    Beiträge:
    63
    Ich schließe mich mal an. In der Regel schreibt man ja in einem Forum keinen heiligen Singsang über ein Produkt, sondern meldet sich mit Fragen und Problemen. Klar, dass sich das dann hier in geballter Form darstellt. Ich selber und auch meine Bekannten hatten mit Apple-Produkten (Macs und iPods) bisher nicht ein einziges Problem. Was natürlich nicht heißen soll, dass der Fehlerteufel nicht immer mal zuschlagen kann.
     
  6. mausbull

    mausbull Antonowka

    Dabei seit:
    11.04.06
    Beiträge:
    362
    Unterstreich ich.

    Das selbe Problem hatte ich, wie ich nach Bewertungen der verschiedenen Ram Hersteller gesucht habe.

    Also mein MBP ist nun schon ein paar Monate über ein Jahr alt und ich bin vollauf zufrieden damit.

    lg mausbull
     
  7. Heibo

    Heibo Gloster

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    61
    Damit du nicht noch mehr schlechtes lesen musst, ich bin _SEHR_ zufrieden mit meinem MBP.
    Wie hier schon mehrfach gesagt wurde, in einem Forum tauchen immer mehr Probleme auf, als positive Sachen über ein Produkt.
    Ich hoffe ich konnte dir die Angst damit ein wenig nehmen ;)


    Viel Spaß mit deinem neuen MacBook wenn es angekommen ist :-D


    Greetz Heibo
     
  8. nggalai

    nggalai Roter Stettiner

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    957
    Ich reihe mich in, naja, die Reihe der zufriedenen MBP-Besitzer ein. :) Bald ein Jahr alt, und tut hervorragend, ohne Probleme.

    Okay, ein Problem: Ich hab ein Gewittertierchen erwischt. :( Aber das kann man Apple nicht wirklich anrechnen … Pech gehabt, halt. Und solange der Fleck in der Dock liegt, stört es mich auch nicht.

    Cheers,
    -Sascha
     
  9. Hoang4eva

    Hoang4eva Tokyo Rose

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    71
    also ich hab auch keine Probleme mit meinen Macbook Pro, läuft wie es sein sollte, bloss der Akku hält nicht was er verspricht, ansonsten alles top....viel spaß mit deinen MacBook Pro...
     
  10. georgeharell

    georgeharell Jamba

    Dabei seit:
    17.02.06
    Beiträge:
    56
    meins läuft auch super. Keine Beanstandungen.

    MBP 2,4 Ghz
     
  11. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    4 geräte, keine probleme, alles top.

    mfg, martin
     
  12. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Hab heute Mittag das 2,4er erhalten. Das Teil ist das mit Abstand edelste Notebook was ich je gesehen habe! Einfach fantastisch. Würd ich immer wieder kaufen.
    Meins ist bisher absolut fehlerfrei.
    Display topp,
    Spaltmaße topp,
    Akku hält ewig,
    Tasten alle gerade eingebaut und superleise das Teil!

    Also ich bin begeistert!
     
  13. m.k.

    m.k. Gala

    Dabei seit:
    29.08.07
    Beiträge:
    52
    @nggalai
    Das mit dem Gewittertierchen ist schon ne ärgerliche Sache...
    Für das Gewittertierchen kann Apple natürlich nichts, allerdings kann man sich darüber streiten ob es annehmbar ist, dass überhaupt sowas (wie auch Staub z.B.) dahin gelangen darf.

    Bei Wikipedia steht z.B.:
    Garantieansprüche werden von den Herstellern unterschiedlich gehandhabt. Samsung bestätigt beispielsweise, dass "zwischen Diffusorfolie und TFT-Panel weder Staub, noch Tiere oder Fremdkörper gelangen dürften".
     
  14. Bertha

    Bertha Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    460
    Seit die Sache mit dem wlan/airport erledigt ist, hab ich viel Spass mit dem MBP. Wenn irgendwas nicht läuft, wie es soll, bin meistens ich das Problem.
    Und seit ich den Audiobookbuilder hab, klappt's auch mit den Hörbüchern.

    Also, nur Mut!
     
  15. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Warte doch einfach mal ab, bis dein MBP da is;)
    Noch nicht einmal die Hardware da haben und schon motzeno_O Sollte tatsächlich ein Defekt vorliegen, der immer mal wieder vorkommt (und sich in Foren nun mal sammelt) dann hast du immer noch Garantie im schlimmsten Falle auch 14 Tage Rückgaberecht (bei Onlinekauf) und kannst dir dann noch mal eines (evtl. dann beim Händler vor Ort) besorgen.
     
  16. gnu

    gnu Morgenduft

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    166
    Hallo,

    ich habe mit dem MBP 2.4 meinen dritten transportablen AppleRechner gekauft (vorher Pb 400 und 1,25). Da die Teile ja jeweils auch ein paar Flocken gekostet haben, schaut man sie sich mit besonders kritischen Augen an. Und? : sie waren alle ihr Geld wert. Genauer gesagt: sie sind es noch. Das 400er dient (nach vielen harten Jahren unter anderem mit einem Mega Sturz von einem Meter auf einen Terracotta-Fußboden) als "i-Tunes-Rechner" an der HiFi-Anlage. Das 1,25 Ghz-Powerbook leistet nun meiner Frau treue Dienste und ich....
    bin mit dem MacBookPro super zufrieden ;)
    (Natürlich: wenn es irgendeinen Pieps täte, der mir merkwürdig vorkommt, wäre ich hellwach - ich weiß aber auch aus Erfahrung, das Apple gut und schnell auf Mängel reagiert....)

    Also: entspann´Dich und freu´Dich auf das Ding, das da kommt....;)
     
  17. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    ich reihe mich ebenfalls in die reihe der zufriedenen ein. mein 2,3er MBP läuft seit einem dreiviertel jahr einwandfrei ohne jegliche mängel :)
     
  18. KingAnonym

    KingAnonym Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    311
    ich hab das 2,4ghz 17", alles super
    was sind gewittertierchen ??
    MfG
     
  19. gnu

    gnu Morgenduft

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    166
  20. nggalai

    nggalai Roter Stettiner

    Dabei seit:
    23.05.07
    Beiträge:
    957
    Das ist interessant zu wissen, danke! Vielleicht rufe ich mal bei Apple Care an und kläre das. Wobei, mich stört der Fleck in der Dock weniger, als mich drei Wochen Reparaturzeit stören würde. :D

    Cheers,
    -Sascha
     

Diese Seite empfehlen