1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod5G, lohnt er sich nun, oder abwarten?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Jake, 02.11.05.

  1. Jake

    Jake Gast

    Hallo zusammen!
    Ich habe Anfang Juni bei Amazon.de für 416€ einen iPod photo 60gb gekauft. Seit "one more thing..." überlege ich nun, ihne gegen einen iPod 5G auszutauschen. Ich schätze ich würde durch einen Verkauf bei eBay o.ä. für meinen Alten (inkl. Contour Showcase, Dock, Kabel-Fernbedienung und dem kompletten Lieferumfang und OVP) noch 250-300€ bekommen.

    Nun sind aber die entscheidenden Fragen folgende:
    - lohnt sich für einen iPod photo Besitzer der Umstieg auf den Neuen? Besondere Betrachtung hierbei: die fehlende Kompatibilität des 5G-iPod zu vielen Zubehörteilen von "früher" (Fernbedienung mit Kabel, iTrip (habe ich allerdings nie benutzt), ...) und wird es da irgendwann Abhilfe geben?
    - wie schwerwiegend sind die bisher bekannten Fehler (schiefes/wackelndes ClickWheel, langsame Festplatte, die Fotos langsamer anzeigt als der Vorgänger oder beim Browsen durch Listen eine Verzögerung verursacht, Pixelfehler, ...) und wird es da irgendwann Abhilfe in Form eines "Facelifts" geben?
    - gehe ich richtig in der Annahme, dass ein in einem US-Internetshop besteller iPod in Verpackung, Lieferumfang, Sprache und Inhalt einem in einem deutschen Shop bestellten iPod exakt gleicht??
    - wenn ja, wie vertrauenswürdig ist DataVision-Computer ? Dort gibt es nämlich den iPod 5G white für sage und schreibe 379 U$D !!! Das sind laut aktuellem Umrechnungskurs gerade einmal 313,84 € !!!!
    - kann man als normaler Schüler vom Studentenrabatt des AppleStore Gebrauch machen? Wenn nicht, muss man als Student mehr sein als ein Student, der Glück hat Student zu sein, einen iPod kaufen zu wollen und dafür seine Studentenausweisnummer bereithält? (Ich glaube kaum, dass Steve Jobs zur Kontrolle Hausbesuche macht :p )
    Falls mir noch etwas einfällt, verzeiht meine Zerstreutheit, ich werde es dann hier später mit einer Antwort auf meinen Thread hinzufügen.

    Vielen Dank schonmal für eure Einschätzungen!
     
  2. jottlieb

    jottlieb Ontario

    Dabei seit:
    10.04.05
    Beiträge:
    347
    Wenn du über 18 bist, ja
     
  3. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Ich würds bei dem iPod Photo belasseno_O
     
  4. chsz87

    chsz87 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    781
    Ich würde auf den iPod Video wechseln und das andere Teil verkaufen. Du wirst sehen, mit dem iPod 5.G wirst du mehr als zufrieden sein, ich spreche aus Erfahrung ;) !

    Christoph
     
  5. MDreesbach

    MDreesbach Gast

    ich würd auch auf den video wechseln. der photo war in meinen augen ne unnützige zwischenstufe um die zeit zwischen monochrom und video zu überwinden. naja kann aber auch ne objektive meinung sein, da ich selber besitzer des 5g. bin, lohnt sich aber auf jeden fall:)
    max
     
  6. Yuri-San

    Yuri-San Gast

    Stimmt. Ich glaube auch das der iPod Photo mehr ein Experiment von Apple war.
    Ich habe meine 30er iPod Photo verkauft und mir die 5. Generation 30GB gekauft. Nachdem du einmal das neue Display gesehen hast, willst du den iPod Photo nicht mehr haben! So erging es mir auf jeden Fall. :p
    Ich bin mal gespannt, was sich Apple als nächstes einfallen lässt.
     
  7. Jake

    Jake Gast

    OK danke für eure Meinungen, aber hat jemand auch objektive oder subjektive Antworten auf meine so schön ausformulierten und optisch übersichtlich dargestellten Fragen? Im Moment sind ja eindeutig mehr für als gegen den 5G, zumindest von euch (vielleicht lassen ja noch mehr Forumuser ihre Meinung verlauten, worüber ich mich sehr freuen würde). Soweit!
    ;)
     
  8. Dante

    Dante Johannes Böttner

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.162
    Wenn du unbedingt Videos unterwegs schauen musst, dann hol dir den 5G, wenn du auf dieses Feature verzichten kannst, dann bleib bei deinem bisherigen iPod und warte darauf, was Apple aus dem Hut zaubert, wenn dein jetziger iPod sich so langsam verabschiedet ;) Wenn du nur Musik hören willst, dann brauchst du nicht umzusteigen, und ein schlechtes Gerät ist dein iPod 4G nun wirklich nicht!

    Bei US-Anbietern musst du immer bedenken, dass du wahrscheinlich Zoll und Mehrwertsteuer nachzahlen darfst, da lohnt es sich dann nicht, in den USA zu kaufen. Anders sieht es nur aus, wenn du jemanden kennst, der gerade in den USA ist und dir einen mitbringen könnte.
     
  9. Jake

    Jake Gast

    Videos unterwegs schauen ist schon was tolles, auch wenn das bei mir nicht das entscheidende Kaufargument ist. Aber da ich bei einem erfolgreichen Verkauf meines Alten nur ein bisschen was drauflegen muss, um was schickes neues und frisches mit etwas mehr Extras usw haben kann, bin ich bereit zu wechseln. Die Frage ist nur, ob es auch Nachteile dabei gibt? Auf die Fernbedienung kann man notfalls auch verzichten, das ist nicht so schlimm. Aber wenn er nicht korrekt funktioniert (was meiner jetzt ja tut ), dann wäre es ja ein Nachteil für mich, der den Kauf nicht rechtfertigen würde.
     
  10. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    ich hatte auch überlegt den iPod Video zu erstehen. aber die magere auflösung der videos an angeschlossenen sichtgeräten stösst mich schon ab!

    ich finde die idee nicht schlecht eine kleine film und video sammlung dabei zu haben, diese mal eben auf dem fernseher eines besuchten freundes präsentieren zu können.

    aber dafür ist die mögliche auflösung der filmchen einfach zu klein!!!
    und auch die auflösung und qualität der kaufvideos ist erschreckend: ich erwarb im itms dieses pixar vogelvideo und kann es nicht einmal ohne schlieren im vollbild meines 12" iBook betrachten! und das für 2,49 öre, wirklich mager!!!

    nein, ich warte mal ab ob es in absehbarer zeit eine 2. generation video iPod's gibt, mit der möglichkeit gerippte videos mit grösserer auflösung darzustellen. dann schlag auch ich zu :)

    gruss, bernd
     
  11. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    320x240 Bildpunkte sind auch wirklich mager für alles, was größer als ein iPod oder PDA-Display ist.

    HD muss zwar nicht unbedingt sein, aber wenn schon Videos im iTMS, dann bitte volle PAL- oder NTSC-Auflösung.
     
  12. Toma

    Toma Gast

    in den USA kommt di Umsatzsteuer noch hinzu. Sie ist in der Regel nicht bereits inkludiert! In NY wären es so bei die 8,625% wenn ich mich recht erinnere.
     
  13. Jake

    Jake Gast

    Dann wären es 340€. Wenn man aber noch Zoll oder Mega Versandkosten zahlen muss, lohnt es sich wohl wirklich nicht. Außerdem möchte ich gar nicht an Supportleistungen denken, das würde sehr kompliziert werden oder ginge es direkt über Apple Germany?

    Nochmal eine Frage zum iPod: Glaubt ihr es ist ok, sich den iPod 5G bei Amazon, MediaMarkt oder Apple zu kaufen/bestellen und ihn dann mit Umtauschrecht zurückzugeben (innerhalb von 14 Tagen), wenn er meinen Vorstellungen nicht entspricht? Oder ist es zu riskant? Eigentlich kann ich doch lt. Fernabsatzgesetz auch auspacken und ausprobieren und dann zurückschicken oder? (außer natürlich MediaMarkt, da aber meist trotzdem auf Kulanz)
     
  14. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    also ich denke ja auch das auspacken und ausprobieren schon zur meinungsbildung gehören ob ich ein produkt behalten möchte oder vom fernabsatzgesetz gebrauch mache und es zurückgebe!

    wenn ich mir eine hose schicken lasse muss ich diese anprobieren um zu wissen ob diese auch passt, und zu dem zweck entnehme ich das produkt aus seiner verpackung!

    bei apple hat man dann noch den zusätzlichen vorteil: apple übernimmt die auftretenden garantieansprüche! ich brauche nur das onlineformular ausfüllen wenn das gerät innerhalb der garantiezeit einen defekt hat, um alles weitere kümmert sich apple, egal wo ich meinen iPod erworben habe!!!

    gruss, bernd :)
     

Diese Seite empfehlen