1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod touch wird von zweitem Mac nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "iPod touch" wurde erstellt von Octosebus, 26.11.08.

  1. Octosebus

    Octosebus Erdapfel

    Dabei seit:
    26.11.08
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute,

    ich habe hier zwar ähnliche Threads gefunden aber keinen, der sich wirklich mit diesem Thema beschäftigt...

    Also, ich habe unter anderem einen PowerMac G5 und ein MacBook (Intel).
    Zuerst ließ sich mein iPod touch ohne weiteres mit beiden Geräten verwalten (bin ich der Meinung - habe es aber vorwiegend mit dem PowerMac getan) nun hatte ich im Urlaub mein MacBook dazu benutzt aber jetzt erkennt das iTunes auf dem PowerMac den iPod touch nicht mehr.
    Im System Profiler wird der iPod korrekt erkannt. Die Musik verwalte ich manuell, da ich auf den Rechnern verschiedene Libraries habe und sowieso nicht alles drauf passt.
    Den iPod habe ich so eingestellt, dass iTunes nicht automatisch gestartet wird, wenn er angeschlossen wird.

    (Beide Rechner Leopard 10.5.5, iPod OS 2.2)

    Kann mir jemand sagen, warum ich nicht mehrere Macs benutzen kann, um den Ipod touch zu befüllen? Mit meinem Nano und dem normalen war das überhaupt kein Problem.

    Vielen Dank im Voraus!
     

Diese Seite empfehlen