1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod Touch und iPhone mit UMTS betreiben

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 06.02.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Der fscklog hat eine sehr interessante Anleitung geschrieben, die die notwendigen Schritte beschreibt, um ein UMTS-fähiges Handy mit dem iPhone oder iPod Touch zu verbinden, um anschließend auf dem Applegerät in den Genuss der schnelleren Verbindung zu kommen. Möglich macht dies eine neue Software, die es erlaubt, Symbian-Telefone zum W-LAN-Hotspot zu machen.

    Es lässt sich natürlich darüber streiten, welchen Sinn ein iPhone macht, wenn man dann gleichzeitig noch ein UMTS-Handy mitführen will, aber wer es mal ausprobieren möchte, wird bestimmt von der Technik begeistert sein.

    Die vollständige Anleitung findet man hier.

    via fscklog
     

    Anhänge:

  2. gentleman00

    gentleman00 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.09.07
    Beiträge:
    141
  3. king lui

    king lui Morgenduft

    Dabei seit:
    24.02.07
    Beiträge:
    168
    sinnlos...
     
  4. bastian_magic

    bastian_magic Granny Smith

    Dabei seit:
    29.08.07
    Beiträge:
    17
    Ist doch sehr praktisch!
    Falls der Akku von einem Gerät leer ist, hat man noch das Andere.
    Wenn beide leer sind, hat man Pech.

    Ne im Ernst (nein, nicht im August), ich finde es sehr Sinnvoll, ähhh -los.
     
  5. misingno

    misingno Gast

    Ich möchte eine solche Software für mein iPhone... Da giebts noch nichts, oder?
     
  6. bastian_magic

    bastian_magic Granny Smith

    Dabei seit:
    29.08.07
    Beiträge:
    17
    Ne, da bräuchte man ja einen speziellen Chip mit UMTS.
     
  7. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ich glaube, das war anders gemeint ;)
     
  8. chrizdee

    chrizdee Elstar

    Dabei seit:
    15.12.04
    Beiträge:
    74
    Aha - na ich glaub da warte ich doch lieber bis Apple vernünftige iPhones baut. Diese Lösung ist mir ein bisschen zu "von hinten durch die Brust ..."
     
  9. PhilS

    PhilS Fuji

    Dabei seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    38
    Nette Idee, Apple sollte aber lieber mal ein vernünftiges Telefon herstellen - dann wären solche "Baustellen" gar nicht erst nötig.
     
  10. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    Immer diese schlimmen Beiträge :p
    Ich glaube, dass das iPhone mit eines der 'Vernünftigsten' auf dem Deutschen Markt ist, aber da hat ja jeder seine eigene Meinung ^^
    Aber sehr viel schneller ist UMTS ja auch nicht, und wenn man schon UMTS bekommen will, sollte man glaub' ich lieber auf das iPhone 2 irgendwann warten, denn die Variante finde ich irgendwie nicht grade sehr gut ;)

    Gruß
     
  11. Santiago2212

    Santiago2212 Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    06.02.07
    Beiträge:
    394
    Fürs iPhone sinnlos ... aber für iPod Touch User ist es doch echt ne geile sache fern von wlan hotspots surfen zu können, und dann noch mit UMTS...
     
  12. HG Butte

    HG Butte Riesenboiken

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    290
    Sinnvoll .....

    und ich mach mal was ganz verrücktes ich sag auch warum ich das meine, kriegt nicht jeder hin. Ich frage mich wie lange es noch dauert bis Magazinbeiträge mit "erster" beantwortet werden.

    Diese Anleitung birgt für mich einen Sinn, denn nehme ich mein e60 und meinen iPod touch, so könnte ich nun in Verbindung mit meinem iPod überall günstig und schnell surfen.
    Ein Provider bietet Mobil-Verträge in welchen ich 5gb UMTS surfen kann, und bei nicht Gebrauch alles (Telefon und Datenverkehr) innerhalb von 3 Monaten auf 0 Euro Grundgebühr runter fahren kann. (Zumindest war das vor 5 monaten noch so).

    Der Sinn einer Sache kann eben auch vorhanden sein, wenn die Auffassungsgabe eines Betrachter einfach nicht zum Erschliessen den Sinnes ausreicht.

    MfG
    Butte
     
    Baobab gefällt das.

Diese Seite empfehlen