1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

ipod touch standart getway

Dieses Thema im Forum "iPod touch" wurde erstellt von fanta015, 21.10.08.

  1. fanta015

    fanta015 Jonagold

    Dabei seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    19
    Hi apple users!!!

    also ich habe heute morgen mein internet freigeschalten bekommen funktioniert auch alles ganz gut!

    ich will mein ipod nun also ins netzwerk einbinden stelle wie beim pc alles auf automatisch und gebe den wep schlüssel ein!
    VERBUNDEN?! JA! SUPER! SAFARI? GEHT NICHT!? hmmm.....

    so nun müsste ich eigentlich bei router die adresse des routers eingeben das problem ist das ich diese nicht rausbekomme also ich aufm rechner schon die standart adresse eingegeben aber nachdem ich da eingestellt hatte den router al accespoint zu verwenden da funktionierte die adresse nicht mehr (192.168.0.1)
    inet geht aber noch

    Würde mir die adresse vom wlanrouter helfen
    Wie bekomme ich die adresse vom wlan router raus?
    hat jemand ne übersicht wie der wlanrouter eingestellt sein muss damit der touch klar kommt?


    Danke schon mal!!!
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Den touch auf automatisch (DHCP) zu stellen klappt nicht?
     
  3. fanta015

    fanta015 Jonagold

    Dabei seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    19
    nein hab alles automatisch
    dann geh ich auf statisch da seh ich welche er zugewiesen bekommen hat und da hat er bei router nix stehen
     
  4. TobyKoch

    TobyKoch Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.10.04
    Beiträge:
    389
    also aus deinem Beitrag kann ich das Problem nicht wirklich rauslesen, weil du den Begriff Router z.T. doppelt verwendest in einem Satz. Ich kann mir aber vielleicht denken, woran es liegt. Sollte bei deinem Netzwerk eine Mac-Verschlüsselung aktiviert sein, musst du im Routereinstellungsprogramm (irgendwo unter Sicherheit/Mac-Verschlüsselung je nach Modell des Routers) die Mac-Adresse deines iPod Touch eintragen. Viele Router erkennen ie heute schon autoatisch und du musst nur akzeptieren. Falls dies nicht der Fall sein sollte, so findest du die Mac-Adresse deines iPod Touch in den Eintellungen unter info. DU musst nur ganz noch unten scrollen.
    Ich hoffe es klappt, dass du endlich surfen kannst

    Grüße
     
  5. fanta015

    fanta015 Jonagold

    Dabei seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    19
    ok werds testen aber wie komm ich nun auf meinen router wenn die standart ip nach meiner frimelei ni mehr funktioniert?
     
  6. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    fanta015 in der Bedienungsanleitung des Routers steht eine Adresse drin, die tippst du ein. Da du ja uns bis jetzt noch nicht veraten willst welchen Router du hast, gehts nicht anders ;)

    Und ein Tipp: Schreib ein bisschen sachlicher und konkreter, dann können wir auch schneller helfen.

    Gruss
    Smooky
     
  7. fanta015

    fanta015 Jonagold

    Dabei seit:
    01.10.07
    Beiträge:
    19
    ok also im routerhandbuch steht die 192.168.0.1
    aber nach dem ich den als accesspoint verwende funktioniert die adresse nicht mehr!
    routername weis ich nicht hab ich nicht vor mir! bin aktuell nicht zuhause
     
    #7 fanta015, 21.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.08
  8. Schnitzele

    Schnitzele Erdapfel

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    5
    Hi, miteinander!

    Ich hab nicht wirklich ne Lösung , aber ein ähnliches Problem, daher würde ich mich gern hier mit ranhängen. Hab jetzt auch seit heute nen Touch und will meinen Zugang konfigurieren, aber ich komme nicht mal so weit, dass er ihn mit dem Netzwerk verbindet. Diese Geschichte im Router habe ich schon geprüft, da ist die Wi-Fi-Adresse des Touches schon hinterlegt.
    Ich hab im Ipod schon mal alles auf automatisch gestellt, wobei er mir dann nur im Feld "DNS" meine IP-Adresse automatisch einträgt. Netzwerkname, Sicherheit und Kennwort eingegeben, aber er sagt immer dass die Verbindung fehlgeschlagen sei. Ales manuell eingeben und mal statt "auto" auf "aus" zu stellen hat auch nichts gebracht. Wobei ich auch dazu sagen muss, dass ich unter Such-Domains und Client-ID nichts drin hab, aber das hab ich in meinem Macbook auch nicht.
    Bin nicht so der PC - FReak aber ich bilde mir mal ein, dass das unwichtig ist.
    Was mich stutzig gemacht hat: Als ich oben auf DHCP geklickt habe öffnete sich unten ein Feld, in das ich ne URL eingeben sollte.... hats damit was zu tun und wenn ja, was gebe ich ein?
    Vielen Dank schon mal im voraus für Antworten.
     
  9. Schnitzele

    Schnitzele Erdapfel

    Dabei seit:
    08.11.07
    Beiträge:
    5
    Hi, miteinander!

    Ich hab bei mir die Lösung gefunden, wen es also interessiert:
    Ich hab an meinem Router die WPA2 (AES) - Verschlüsselung deaktiviert und erstmal ausgeschaltet und siehe da, der Ipod hat Verbindung, aber gut, Netzwerk soll ja nicht offen sein.
    Hab also dann mal mit nem "normalen" WPA begonnen und mit dem funktioniert es auch, es werden auch fast alle Felder im Ipod in der Konfiguration ausgefüllt. Also nochmal Schlusstest: WPA2 (AES) nochmal probiert - geht wieder nicht. Also lag es bei mir an der Verschlüsselung.
    Falls es jemand weiterhilft oder animiert bei sich mal zu experimentieren...
    Über die Mac - Verschlüsselung läßt sich ja die Sicherheit im Router noch weiter erhöhen wenn man mag.

    Bis dann mal

    Gruß, Schnitzel
     

Diese Seite empfehlen