1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPod touch macht aus 400MB Fotos glatte 1,6GB, warum?

Dieses Thema im Forum "iPod touch" wurde erstellt von lemming71, 27.07.08.

  1. lemming71

    lemming71 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    780
    Habe heute meine iPhoto Sammlung manuell exportiert und dabei die gewünschten 2.600 Fotos auf eine für den Touch ausreichende Größe minimiert. Am Ende waren es dann läppische 400MB, die ich auf meinem 8GB touch locker verkraften kann - dachte ich...

    Nach dem Synchronisieren meines speziellen Foto-Ordners auf dem iMac mit dem Touch belegen diese Fotos dann aber plötzlich locker 1,66GB auf dem iPod.. Ja, hallo???? Selbst wenn er Thumbnails erstellen würde, wäre dies so nicht möglich (es sei denn er speichert sie intern RAW)... Hat jemand eine sinnvolle Erklärung dafür?

    P.S. Grrrr... und falsch sortiert hat er sie auch noch. Da habe ich extra die Dateinamen nach Zahlen aufsteigend exportieren lassen und nun zeigt er alles durcheinander an... Manman, wenn man mal "moderne" Technik ranlässt...
    Was muss ich beim Exportieren der Fotos beachten, wenn ich sie auch in der Reihenfolge ansehen möchte wie ich sie in iPhoto habe?
     

Diese Seite empfehlen