1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod touch aus den Staaten - großes Problem!!

Dieses Thema im Forum "iPod touch" wurde erstellt von winnie, 02.05.08.

  1. winnie

    winnie Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    908
    Guten Abend AT,

    Ich habe ein großes Problem!
    Ein Bekannter von mir ist gerade in den USA und er wollte mir einen iPod touch mit 32GB mitbringen... Nun ist es aber so, dass dieser in den meisten Stores nicht auf Lager ist, sondern bestellt werden müsste. Dies würde mit dem Zeitplan meines Bekannten nicht hinhaueno_O
    Nun gibt es ja die Möglichkeit, einen speziellen Store in den USA über die Apple.com Seite zu finden, und dort zu checken ob Produkte verfügbar sind oder nicht. Es handelt sich hier um einen Store in Dallas. Dieser hat den iPod touch nicht vorrätig, wenn man jedoch auf die Seite des Stores in Dallas geht kann man ihn dort bestellen.
    Wenn ich nun den iPod bei diesem Shop bestelle, wird der iPod dann zu diesem speziellen Store geschickt, sodass man ihn dort abholen kann!?
    Wie seid ihr an den iPod touch in den USA gekommen?
    Bitte helft mir! Das ist meine einzige Chance an einen iPod touch zu kommen!!o_O
     
  2. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    ist es so wichtig, unbedingt nen 32 er zu haben? es müsste doch ein 16 zur not auch gehen...

    also wie meinst du dsa jetzt?
    ich hab meinen in usa eingekauft. verpackung ist sperrig, quittung auch, die schmeißt man
    in usa einfach weg. und so einen ipod übersieht man ja auch leicht. den hat man schon
    aufm hinflug dabei gehabt :p

    Ok, spaß, oder plan beiseite...

    Wenn du den 32 er bestellst, musst du ihn abholen. zuschicken kannst du ihn zwar nach
    deutschland, aber das ist wahrscheinlich teurer, als wenn du ihn hier kaufst.
     
  3. Witsche

    Witsche Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    11
    Hallo, bin auch gerade hier in den USA und es ist ziemlich einfach, Du bestellst den iPod bei Apple (US-Store) und lässt es gleich zu Deinem Bekannten schicken ist Versandkostenfrei da über 50$ und ist normalerwiese in 2 Tagen angekommen.

    Falls Du noch Fragen hast melde Dich

    Reiner
     
  4. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Unterlasse bitte hier solche unqualifizierten Tips, es ist ganz einfach festzustellen ob er iPod aus den USA ist oder nicht. Dem aus den USA fehlt der CE-Aufdruck auf der Rückseite welche alle aus Europa haben. Der Zoll muss nur die Seriennummer überprüfen und weiss wann und wo er gekauft wurde.

    Außerdem ist es Steuerhinterziehung und kann ganz schön in die Hose gehen.
     
  5. winnie

    winnie Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    908
    Hurraaaaaaa!!:-D:-D
    Ich habe gerade einen Anruf von meinem Bekannten erhalten!
    Er hat doch noch einen Store gefunden wo der iPod verfügbar war!:p
    Jetzt muss ich mich nur noch eine Woche gedulden bis er wieder nach Deutschland kommto_O
    Das wird eine harte Zeit...;)
     
  6. Salomon

    Salomon Meraner

    Dabei seit:
    10.06.07
    Beiträge:
    231
    Ist schon sehr interessant, wie offen heutzutage Steuerhinterziehung betrieben wird. Ist ja schon fast so wie Raubkopieren.

    Und da wundern sich die Menschen, warum ständig die Steuern erhöht werden. Wenn sie jeder zahlen würde, wäre das gar nicht notwendig.
     
  7. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Des weiteren muss ich ja wohl nicht sagen, dass Steuerhinterziehung illegal ist, und wie solche illegalen Themen und Hinweise behandelt werden.

    Grüsse, Steven
     
  8. reunion

    reunion Gast

    Bei soo viel erhobenen Zeigefingern werden eure Finanzaufsichtsorgane bald arbeitslos werden.
     
  9. winnie

    winnie Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    908
    Keine Sorge, das ganze läuft auf völlig legalem Wege!;)
    Zum Thema Steuerhinterziehung:
    Ich weiß, dass so etwas illegal ist und das auch mit Recht. Was mich aber stört ist, dass diejenigen welche locker ihre Steuern bezahlen könnten es nicht tun, zwar nicht alle aber viele! Das bedeutet die Unter-und Mittelschicht bezahlt brav ihre Steuern während die Oberschicht sich über diese Hinwegzusetzen scheint...o_O
    Ich will damit eine Steuerhinterziehung des "kleinen Mannes" keinesfalls rechtfertigen, dennoch verstehe ich voll und ganz wenn jener zu den "Spitzenverdienern" emporschaut und sich denkt, "Wenn die das machen "dürfen" dann "darf" ich das doch auch!"
    Solche Probleme zu lösen ist nicht einfach. Ein möglicher Ansatz könnte sein, die Steuer nur auf den Konsum zu erheben. So zahlt jener, welcher mehr Konsumiert da sein Kontostand mehr hergibt, auch mehr Steuern. Jener der weniger Konsumiert zahlt eben entsprechend weniger.
    Nur so ein Gedanke...
     
  10. Switch2Mac

    Switch2Mac Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    758
    wieso denkt auch jeder, dass wenn man sich aus den usa nen ipod mitbringen lässt gleich alles illegal ist.

    ich hab mir nen 16er touch mitbringen lassen und wurd den am zoll dann am flughafen auch gemeldet. die waren sau freundlich und hab trotzdem noch viel gespart...
     
  11. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Dann ist ja gut... Es hat ja niemand behauptet, dass der Import illegal ist, aber es nicht anzugeben am Zoll ist Steuerhinterziehung, rein darum ging es... :)

    Grüsse, Steven
     
  12. Markovic

    Markovic Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    177
    Check ich nicht... Wenn ich mir in USA Klamotten kaufe, die es nur dort gibt oder wenn ich mir aus Österreich ne Flasche Stroh 80 hole ist das doch keine Steuerhinterziehung...
     
  13. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Es geht darum wenn man es am Zoll NICHT ANGIBT, weil es mit der Einfuhrsteuer VERSTEUERT wird, und man sich so die STEUERN SPAREN will... o_O

    Grüsse, Steven
     
  14. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    was soll man denn machen bei so einem dollar kurs? bleibt einem ja gar nichts anderes übrigo_O
     
  15. strat

    strat Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.04.07
    Beiträge:
    713
    die am zoll ham halt gesagt, sie übersehen den ipod, weil er so klein ist ^^
    war in baden baden in dem kleinen flughafen. wo am tag grad mal 10 maschinen landen und so
     
  16. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ich habe auch schon gehört, dass die Zollbeamten ein Auge zugedrückt haben, aber angeben muss man es halt trotzdem... :)

    Grüsse, Steven
     
  17. Axel!

    Axel! Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    993
    Also ich hab auch nen Touch aus den USA
     
  18. ferdo

    ferdo Jonagold

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    20

    Falsch!


    Der USA - iPod touch hat auch ein CE-Zeichen auf der Rückseite!
    Ich habe meinen aus dem New Yorker Apple Store - gekauft April 2008!
     

Diese Seite empfehlen