1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod Touch 2G - Safari lädt keine Internetseiten !

Dieses Thema im Forum "iPod touch" wurde erstellt von Ipod12, 13.03.09.

  1. Ipod12

    Ipod12 Erdapfel

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    2
    Hey hey,

    ich hab eine dringende Frage !

    An sich bin ich begeistert - hab mir gestern den neuen iPod touch 2g gekauft und war wirklich beeindruckt was das gerät alles drauf hat ! allerdings gibt es probleme mit dem internet - ich habe sämtliche einstellungen überprüft und threads durchgelesen und nichts hat geholfen !!!

    umsttelen von WPA/WPA2 bis zu garkeinem schutz . nichts hat geholfen ! auch WEP etc. hat nichts funktioniert...

    kennwort wird aktzeptiert - verbindung steht - öffne ich den safari browser kommt allerdings nach kurzer zeit die meldung !"Safarikonnte die Seite nicht öffnen, da der Server nicht mehr antwortet!"

    auch der versuch von DHCP auf statisch etc. hat NICHTS gebracht .

    genausowenig wie die einstellungen manuell - auto etc.

    Alles! = Vergebliche Versuche !..:eek: ich könnt echt durchdrehen - habe die ganze nacht im internet gesucht und NICHTS gefunden.. per laptop funktioniert das wlan perfekt - auch das signal zeigt exzellente verbindung an !

    Liegt es an meinem iPod? - wäre zu schade ! :-c

    Zu meinem iPod :

    iPod Touch 2G
    Version: 2.2.1 ( 5H11a )


    Liegt es vielleicht an dem Mac-Filter des routers ? das wäre das EINZIGE was mir noch einfallen würde - ich bin am ende meiner EDV - Kenntnisse :-c:eek::mad:
     
  2. crackout

    crackout Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    432
    Hast du denn den iPod in einen eventuell bestehenden MAC-Filter eingetragen?

    Bekommt der iPod eine gültige IP-Adresse?

    Ich konnte anfangs mit meinem 2G auch nicht ins Netz. Die Ursache dafür war, dass im Router (D-Link) die Datendurchsatzrate auf "Mixed Mode" gestellt war. Ein Wechsel zu "G-Mode" löste das Problem dann schließlich. Was genau daran die Ursache war, frag mich nicht. :)
     
  3. Ipod12

    Ipod12 Erdapfel

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    2
    hey hey danke für die schnelle antwort hab allerdings schon eine andere Lösund gefunden ! - es war letzendlich die Firewall/Mac filter daran schuld - das gerät musste nur in die liste eingetragen werden, das komische dabei ist, sowas findet man raus wenn man nachts im halbschlaf einen lichtblick bekommt xD


    trotzallem vielen vielen dank :) :-D
     

Diese Seite empfehlen