1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPod Touch 1G geht nur, wenn Firewire-Kabel angeschlossen ist

Dieses Thema im Forum "iPod touch" wurde erstellt von TheBenne, 20.04.09.

  1. TheBenne

    TheBenne Jonagold

    Dabei seit:
    20.04.09
    Beiträge:
    19
    Hallo alle zusammen,

    jetzt hab ich zum allerersten Mal seit 1,5 Jahren ein Problem, dass ich selbst nicht lösen kann. Alle anderen habe ich per Google lösen können und bin auch beim Apfeltalk mehrfach fündig geworden.

    Das Problem ist folgendes: Ich habe über Ebay einen iPod Touch 1G gekauft, angeblich mit dem Fehler, dass der "Mit iTunes verbinden" Bildschirm angezeigt wird und iTunes nen Sync Fehler meldet. Leider war dies nicht der Fall. Stattdessen war der iPod mausetot. Reagiert auf keinen Knopfdruck, Recovery, DFU, alles umsonst, der iPod bleibt unverändert tot. Auch an USB Ladegerät (vom iPhone 3G) // USB-Kabel (seperat voneinander, unterschiedliche Kabel) funktioniert nicht - es kommt keinerlei Reaktion. Ladegerät und Ladekabel sind in Ordnung, da bin ich mir sicher, da mein iPhone 3G problemlos lädt/synchronisiert.

    In meiner Verzweiflung habe ich den iPod Touch dann an das alte Firewire Ladegerät vom iPod der 4.Generation gesteckt (Firewire, iPod Classic) - und siehe da, er hat gebootet und ich kann völlig normal darauf zugreifen. Auch WiFi etc. geht problemlos.
    Zuerst dachte ich an einen leeren Akku, doch das war leider nicht der Fall.
    Mit den beiden Programmen/Apps "Free Memory" und "Memory Info w/ Free Memory" habe ich den Batteriestand überprüft - beide berichten übereinstimmend von 95% (und logischerweise Charging).

    Wenn ich das Kabel jedoch abziehe, ist der iPod wieder mausetot. Bei erneutem Anschluss ist die Uhrzeit zurückgesetzt.

    Bei den Einstellungen findet sich als iPod Name "Podmod.de" - somit scheint irgendetwas daran repariert zu sein (?)

    Ich persönlich würde auf einen defekten Akku tippen, der sich einfach nur noch laden lässt, aber nicht mehr speichert. Das wäre auch eine Erklärung, warum es über USB nicht geht => USB verbraucht ja auch minimal Strom?

    Oder kann es sein, dass das Ding gar keinen Akku hat?!

    Oder ist es vielleicht etwas ganz anderes? Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Gejailbreakt scheint er nicht zu sein.
     
  2. onliner

    onliner Spartan

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    1.601
    Hmm Seltsam. Würde allerdings auch auf einen defekten Akku tippen-
     

Diese Seite empfehlen