1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod springt nicht an...

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von frau_zwitscher, 24.11.05.

  1. Irgendwie spinnt mein iPod. Hab jetzt schon alles mögliche probiert, er springt einfach nicht an. Hab den 60 GB Photo. Windows PC. Bisher immer ohne Probleme. Wenn ich auf ihm rumdrücke kommt ein Symbol, das dem Batterieladesymbol ähnlich sieht. Ansonsten ist das Display aus oder man sieht einen Stecker, der rausgezogen ist. Wenn ich drauf rumdrücke, kommt der Apple. Dann geht er wieder aus. Wenn ich ihn an den PC anschliesse, wird er nicht angezeigt. Mein iTunes spinnt auch. Habs runtergeschmissen und schon 2mal installiert. Einmal die Version von CD. Fehlanzeige. Dann die neue Version. Fehlanzeige. Auch der iPod Updater funzt nicht.

    Was ist da nur los?
     
  2. LadeSchale

    LadeSchale Gast

    Hi.

    Den iPod erstmal ans Netzteil anschließen und eine halbe Stunde laden lassen.
    Dann iPod-reset ausführen ... den Holdschalter so schieben das du die weiße Fläche siehst, dann den Schalter einmal auf Hold (rote fläche sichtbar) und wieder zurück (weiße Fläche sichtbar) dann unmittelbar danach die Taste Menue und den Kreis in der Mitte drücken und ca 10sec. halten dann sollte der Apfel erscheinen und der iPod starten.
    Hier ein Filmchen ist zwar englisch aber hilft
     
  3. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    und evtl. mit dem iPod Updater den iPod einmal "wiederherstellen", hilft auch manchmal!

    gruss, bernd :)
     
  4. hi!


    ich habe ei ähnliches problem: mein ipod mini reagiert überhaupt nicht. der computer erkennt zwar, dass ein usb-massenspeichergerät am computer dran ist, aber itunes erkennt den mini nicht. er lässt sich nicht einschalten, er bleibt einfach grau. ich hab jetzt schon veruscht ihn zu laden (1,5 tage), da ich ihn wegen dem selben problem schon mal eingeschickt hatte, und er mir dann wieder zurückgeschickt worden ist ohne das ein problem festgestellt werden konnte. die leute haben ihn aufgeladen und dann ging er wieder. den geist aufgegeben aht er gestern früh nachdem ich eine stunde vorher noch ein neues album draufgeladen habe! neu booten hab ich auch schon versucht, ohne dass etwas passiert wäre.

    weiss jmd bescheid, was da kaputt sein könnte und was ich machen kann?


    tschau

    flo
     
  5. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    hallo fake...

    hast du ein netzteil zu deinem iPod? so das du ihn mal damit laden kannst?
    und bist du dir sicher das er an dem usb anschluss deines rechners auch geladen wird?

    nicht das er von diesem beim anschliessen eher leergelutscht wird!

    ansonsten kann ich nur wieder schreiben: iPod Updater von apple.de/support im bereich "software laden" herunterladen und installieren. dann iPod anschliessen und Updater starten, dieser muss den iPod dann initialisieren! wenn er den iPod initialisiert hat auf "wiederherstellen" klicken, der iPod wird dann formatiert! das hilft meisst schon weiter! (aber die daten auf dem iPod gehen dadurch natürlich verloren!!!)

    wenn das nicht funzt, der iPod vom Updater evtl. nicht erkannt wird, dann kann durchaus etwas mit dem usb anschluss deines rechners im argen liegen! es empfiehlt sich dann einen usb anschluss hinten am rechner, am besten einen der mainboardanschlüsse, zu verwenden!
    ausserdem könnte auch das usb kabel einen defekt haben!

    probier das mal aus und melde dann mal deinen erfolg!

    gruss, bernd :)
     
  6. hi!


    hab ich schon versucht! hab mir von meiner freundin ein netzteil ausgeliehen, er hat sich auch nciht alden lassen. ahb es mit meinem usb kabel, meinem firewire und ihrem firewirekabel an meinem computer und am computer meines vaters versucht, an meinem computer sowohl vorne als auch hinten. der computer erkennt ein usb-massenspeichergerät, aber itunes keinen ipod! das gleiche problem hatte ich das letzte mal auch, aebr die haben ihn aufgeladen und alles ging wieder, ich frag mich nur wieso?

    reseten und booten hilft ja nicht, der reagiert auf gar nichts....


    bye flo
     

Diese Seite empfehlen