1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPod Shuffle - Ordner

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Salzstreuer, 17.02.08.

  1. Salzstreuer

    Salzstreuer Adams Apfel

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    517
    Hallo,
    wollte mir in der näcshten Zeit einen Shuffle kaufen. Ich hab das Geld nicht so dicke, von daher bleiben der iPod nano und alle folgenden iPods erstmal nur ein Traum. ;)
    Da der Shuffle ja für die einfache Wiedergabe von Musik gedacht ist, wollte ich mal fragen, ob es möglich ist, auf dem Shuffle Ordner, Alben oder Wiedergabelisten anzulegen, sodass ich dann meine Musik und Podcasts irgendwie getrennt habe? Und ist das überhaupt bei der Zufallswiedergabe möglich? Kann man die Musik beim Shuffle auch ordnen, also vielleicht mal nach Name, Erstellungsdatum oder Interpret?

    Das wärs erstmal fürs Erste.
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Du kannst im iPod Shuffle-Menü auf dem Computer wenn er angeschlossen ist, deine Lieder manuell verschieben.
    Das heißt du schiebst zum Bsp. Interpret "yx" unter Interpret "xy" und so weiter...
     
  3. Salzstreuer

    Salzstreuer Adams Apfel

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    517
    Ok, danke. Ordner sind ja nicht wirklich was Anderes. :)
     
  4. Salzstreuer

    Salzstreuer Adams Apfel

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    517
    Ich habe mal noch eine Frage, deswegen schreibe ich hier weiter.

    Wie sieht's im Allgemeinen mit der Abnutzung des Shuffles aus? Nutzt sich die Kopfhörerbuchse schnell ab? Mein alter MP3-Player ist nach einem Jahr daran gestorben. Man muss ja die Buche häufig beanspruchen, Kopfhörer raus, ins Dock, aus dem Dock, Kopfhörer rein usw. Oder ladet ihr die Musik nur einmal im Jahr rauf und nutzt das Dock nur noch zum Aufladen?
    Und was ist mit dem Clip, ich habe gehört, der kann ausleiern. Ich nutze die Klammer sehr wenig, weil die mir zierlich scheint und ich auch nicht will, dass die irgendwann nur noch rumhängt.
     
  5. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Der iPod Shuffle kommt von Apple...:-D

    Über Qualität brauchst du dir also keine Sorgen machen. Der Shuffle ist im Gesamtvergleich zum iPod Nano oder Classic sogar sehr robust, da kriege ich zumindest trotz einmal runterfallen lassen keine Kratzer dran. Der Clip ist sehr robust, das spürt man schon daran, dass er sehr fest ist und nicht locker. Auch die Kopfhörerbuchse ist wie bei jedem iPod.
     
  6. Salzstreuer

    Salzstreuer Adams Apfel

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    517
    Danke erstmal.
    Dann bin ich ja beruhigt.
     
  7. maeeeth

    maeeeth Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    19.05.07
    Beiträge:
    480
    Der Shuffle ist echt 'nen super Ding, wenn man einfach nur immer und überall Musik dabei haben möchte. Ich habe meinen fast immer dabei, er wiegt nix, ist klein und geht nicht kaputt. Meiner ist schon so oft böse runtergefallen und es gibt nichts zu Meckern.
    Ich stecke den meist morgens kurz an mein MacBook und zieh die Playlists drauf, auf die ich grad Lust habe. Dann hör ich die den Tag oder vielleicht auch mal mehrere und dann wechsel ich wieder, je nachdem, wie man Bock hat.
    Was aber auch sehr schön ist: den Shuffle von iTunes automatisch und zufällig mit Musik füllen lassen. Da entdeckt man seine Musik völlig neu, ich sitze dann fast schon gespannt in der Bahn und erwarte das nächste Lied sehnsüchtig...
    Mit nem Shuffle kannste echt nix verkehrt machen, erstrecht wo die Preise jetzt gefallen sind.

    Achja, zum Clip nochmal: Ich hatte mir den Shuffle gekauft, als er frisch auf den Markt geworfen wurde, hatte den bestellt bevor er in den Läden zu sehen war, weil ich dringend ein neues Musikabspielendgerät für unterwegs benötigte. Ich hatte zuerst Angst, dass der Clip einfach nur Murks ist und ich den abbrechen würde. Aber dem war nicht so, der Clip ist super praktisch, vorallem in Verbindung mit den kürzeren mitgelieferten Kopfhörern. Einfach ans Shirt heften und ab dafür...
     
    Salzstreuer gefällt das.
  8. Salzstreuer

    Salzstreuer Adams Apfel

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    517
    Ach hast du ihn schon ne ganze Weile?
    Hört sich gut an, danke für dein "Review". ;)
     

Diese Seite empfehlen