1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod shuffle - Musikübertragung bricht ohne Fehler ab

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von jeschliep, 24.02.10.

  1. jeschliep

    jeschliep Gala

    Dabei seit:
    01.08.07
    Beiträge:
    49
    Hallo Leute,

    ich habe einen 2GB iPod Shuffle. Ich weiß nich welche Generation das genau ist, aber es ist einer der letzten noch MIT Bedientasten. Jedenfalls hab ich ein misteriöses Problem: Ich hänge den iPod an den Mac, iTunes startet und erkennt ihn. Jetzt schiebe ich Musik per Drag And Drop auf den iPod und er fängt an die zu kopieren. Es wird auch "2 von 52 Titeln kopiert" oder so angezeigt. Und irgendwann so nach 8-15 Titeln hört er einfach auf und tut so als wäre nix gewesen. Keine Fehlermeldung nix. Der iPod ist NICHT voll. Er ist Mac-Formatiert und auch direkt ohne HUB angeschlossen. Firmware is auch up-to-date. Ansonsten ist auch alles gut, soweit ich das beurteilen kann ...

    ... ist mir halt neulich beim joggen aufgefallen, wo ich mich wundere: "Hey, wo is denn der Rest von dem Album!" Und sehe dann zuahsue, dass er es einfach nich kopiert hat. Und ich hat dachte, wenn ich das rüberschieb und er nix weiter sagt, wird das schon passen. Is halt extrem nervig, weil man ständig nachgucken muss, obs jetzt wirklich alles geklappt hat etc. ...

    Ich hab die "Auf 128 kb/s runter encoden" aktiviert. Hats was damit zu tun?

    Ich bin dankbar für jeden Vorschlag oder Idee!
    Danke im Voraus dafür!

    Erik
     

Diese Seite empfehlen