1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod reparieren?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von PeterIrungu, 10.10.07.

  1. Hallo alle zusammen,
    Mein iPod machte schon Macken kurz nachdem ich ihn damals kaufte. Seither bekam ich einen neuen zugeschickt, doch auch der muckte schon bald. Jetzt ist die Garantie schon seit längeren ausgelaufen. Es ist ein iPod 3. Gen. (glaub ich.20GB S&W display)

    Hier mein Problem:
    Die Festplatte läuft an (summt wie ein kätzchen), dann macht es klack und und er startet von neuem. Manchmal kommt er noch ins Menü rein, als ob ich ihn resetet hätte. Der Computer verweigert sich dann aber dem iPod.
    Die Sache ist, dass ich schon mal beim Gravisstore war und der meinte die Festplatte hört sich noch gut an... ging kurz in den Hinterraum, meinte hätte ihn kurz geöffnet und dann ging er wieder für 3 Monate. Folgerung: Es ist nur ein leichter Schaden/fehler. Jetzt hat mich sein Kollege aber leider nicht so korrekt behandelt und meinte neuen kaufen oder reperatur bezahlen.

    Was soll ich eurer Meinung nach machen??? Geld für nen neuen is nicht da. Gibt es da noch andere Wege den iPod zu retten? Lohnt es sich den reparieren zu lassen oder geht der dann auch gleich wieder kaputt? Hat jemand nen geilen Anbieter oder nen Forum die mir besser weiter helfen könnten? Wär super korrekt!

    Viele Grüße und vielen Dank !!!!
    kiambasket
     
  2. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Was soll denn die Reperatur kosten?
     
  3. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Bei www.ifixit.com gibt es Anleitungen und Festplatten.
    Eine 20GB Festplatte für den iPod 3G kostet aber 69€.
     

Diese Seite empfehlen