1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod Playlisten in Bibliothek

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Funkalicious, 12.10.05.

  1. Hallo alle erstmal zusammen..!

    Ich bin stolzer besitzer eines neuen Powerbooks das ich mir hauptsächlich wegen meiner tätigkeit als DJ angeschafft habe. Dazu habe ich mir den iPod 60GB geleistet und muss sagen das ich begeistert bin..

    Nun habe ich meine ganzen Songs, wegen des iPods nicht im Powerbook, sondern nur im iPod gespeichert, da ich keinen unnötigen Festplattenspeicherplatz verschwenden möchte..

    Klappt auhc ganz gut soweit.. Das Problem meinerseits beläuft sich darauf, das ich mit iTunes Playlists direkt im iPod angelegt habe, und den iPod als Volume einband.. Meine DJ Software hat direkten Support der iTunes Library, aber genau das ist der Punkt. Eben nur der iTUNES Library dh. mein iPod wird nicht unterstützt..

    Nun versuche ich schon seit einer Woche meine Playlists in die iTunes ebene zu bekommen. Jedoch geht das nicht bzw. er findet die Songs nicht bzw. lässt das kopieren erst garnicht zu...

    Könntet ihr mir einen Tip geben wie ich auch per iTunes Library die Songs auf dem iPod ansteuern kann.. Habe mir schon div. Tools angeschaut die den Music Folder sichtbar machen etc. jedoch brachte mich das nicht wirklich weiter, da ich dann immernoch getrennte Playlists hatte.. Auch die option unter gemeinsam nutzen.. alle ist aktiviert..

    Ich bin leider recht ratlos.. wäre toll wenn jemand einen Tipp hätte..
    Vielen Dank,

    Mfg Funkalicious
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Funkalicious,

    IMHO funktioniert das was du machen willst nicht. Der einzige Workaround der mir einfallen würde, wäre den iPod nicht als iPod, sondern als Platte zu benutzen. Dann bleibt dein PowerBook frei, aber du kannst die Lieder auf dem iPod nicht über den selbigen hören, da sie dann ja einfach nur als beliebige Dateien behandelt werden. Ich würde dir daher vorschlagen dir eine externe FireWire-Festplatte zuzulegen.


    Gruss KayHH
     
  3. Vielen Dank erstmal, aber das kann ja wohl nicht ernsthaft als Lösung angesehen werden..

    Es muss doch möglich sein, das ich per iTunes Library auf den iPod zugreife, das ist doch kein Hexenwerk, damit kopiere etc. ich ja nicht einmal die musik sondern Link nur.. also rechtlich nichtmal illegal bzw. nichtmal grenzwertig..

    Ich will doch nur ohne die doppelte Speicherplatz-Verschwendung auskommen das es meiner Meinung nach Blödsinn ist die Musik auf Powerbook + iPod zu speichern, es reicht doch der iPod..

    Gibt es nicht irgend eine andere Lösung, oder ein Tool.. etc. oder wenigstens eine Idee ?

    o_O
     
  4. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    Moin Zusammen!

    Ich werd verrückt, das geht ja wirklich nicht. Aber verdammich, das ging doch mal. Ich bin mir so sicher wie man sich sicher sein kann, dass ich meinen iPod mal am Powerbook hatte und dessen Musik darüber abgespielt habe. Ist das mit irgendeinem update rausgeflogen? Oder hatte ich ein längst vergessenes Tool (unbeabsichtigt) installiert, dass das ermöglichte? Oder kann man sich so täuschen ;)?
     
  5. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    also musik abspielen vom iPod über iTunes geht schon, allerdings zeigt iTunes keine playlists an, auf/von dem iPod, sondern listet einfach alle titel auf!

    anders ist das nur wenn du manuell synkronisierst und auf dem iPod von hand playlists erstellst, über das pluszeichen unten links bei angewähltem iPod, zum beispiel!

    so hatte ich es früher immer gemacht, playlist mit interpreten namen, die titel dann da hinein kopiert!
    war mir mit der zeit nur zu umständlich geworden, der iPod sortiert die titel ja selbst.

    zu blöd das iTunes nicht ebenfalls angezeigt wie im iPod sortiert wird!

    sind manuelle playlists vielleicht etwas für dich @funkalicious
     
  6. Danke micki, aber das habe ich schon versucht..

    im Prinzip ist das genau das richtige.. nur das Problem ist,... kannst du gerne mal selbst versuchen.. wenn du eine Playlist auf dem iPod mit den Songs vom iPod erstellst kannst du diese Playlist nacher nicht rausziehen in die "normale" iTunes Library - Playlist.. das geht einfach nicht.. er will nicht auf die lieder vom iPod linken..

    Ich werde es wohl nun so machen müssen, das ich alle lieder per iTunes auf den iPod kopiere und dann per Finder -> versteckt sichtbar machen alle Ordner aufliste und dann die Songs mit den "komischen" namen in die Normale iTunes Playlist ziehe und dann sortiere..

    Leider brauche ich das Sortieren da man beim auflegen mit den Platten selbst genug beschäftigt ist, und nicht auch noch nach songs über den Interpreten etc. suchen kann..

    Falls aber jemand noch etwas besseres weiß bin ich gerne für neue Ideen offen..
    Leider hat iTunes jetzt die Lieder irgendwie verworfen und mir fehlen erstmal 40GB an Songs.. die muss ich wieder re-backupen...

    Aber danke erstmal..
    Finde ich aber schon komisch das sowas sein muss..
    Das Apple so von den Datenschützern in den zwang genommen wird.. echt schade, ..
    Eigentlich ist das Konzept von Apple ja das man sich mit dem "Zeugs" nicht rumärgern muss sondern es einfach funktioniert.. um damit zu arbeiten..

    Vielen Dank aber mal für eure Hilfe..
    Groovin on, Funkalicious :p
     

Diese Seite empfehlen