1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

iPod Nano und USB1

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von andy_suisse, 10.11.07.

  1. Unsere Tochter wünscht sich als Weihnachtsgeschenk einen Nano. Sie arbeitet auf einem iMac G4 mit USB1-Anschluss. Gem. http://store.apple.com/Apple/WebObj...3587D034&node=home/shop_ipod/family/ipod_nano ist die Voraussetzung aber einen USB2-Anschluss. Könnte Sie somit den Nano gar nicht gebrauchen oder schränkt der USB1 nur die Geschwindigkeit ein? Vielen Dank für Eure Postings.
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Also bei mir kann ich Musik und alles andere über USB 1.1 draufspielen, es ist nur viiiiel langsamer und lädt langsamer.
     
  3. Xardas

    Xardas Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    23.06.06
    Beiträge:
    497
    Technisch gesehen ist USB 2.0 zu USB 1.1 abwärtskompatibel; heißt also, dass alle USB2.0-Geräte auch an USB 1.1 laufen.

    Das Problem ist dann aber echt die Geschwindigkeit:

    USB 2.0 läuft mit theoretischen 480MBit/sec, also max 60MB/sec, praktisch so 10-20 MB/sec
    USB 1.1 läuft mit theoretischen sind das max. 12 MBit (eigenlich nur 1,5), also max. 1,5MB/sec, praktisch aber weit darunter, also ca. 300KB/sec.

    Fazit:

    Für 4 GB bräuchte man also so 400sec, also rund 6 Minuten (USB2.0) bzw. 13333sec oder fast 4 Stunden (USB1.1).

    Und hierbei war ich auch noch optimistisch, was USB 1.1 angeht.


    MfG Xardas
     

Diese Seite empfehlen