IPod nano 6G noch zu retten? Win-Explorer formatiert.

Ichbrauchehilfe

Golden Delicious
Mitglied seit
30.06.16
Beiträge
6
Hallo,
Ich war wieder unfassbar blöd.
Ich wollte ne SD-Karte formatieren und hab versehentlich meinen iPod nano 6G mit dem Windows Explorer formatiert. Dann ging erstmal gar nix mehr.
Zwischenzeitlich wird der iPod wieder vom Geräte-Manager als iPod erkannt und von auch iTunes, allerdings nur zur „Vorbereitung zur Wiederherstellung“ dann läd iTunes kurz und der iPod geht an, jedoch nur wie hier zusehen:
image.jpg image.jpg
ITunes reagiert gar nicht mehr auf den iPod auch nicht nach Stunden.
Man kann den iPod noch auswerfen:
image.jpg
aber was andere geht nicht. Der iPod lässt sich weder Neustarten (dann spielt er wieder tot) noch irgendwas anderes.
Windows zeigt den iPod als normales Laufwerk an. (Mit iPod-Symbol, statt Festplattensymbol)
Der Geräte-Manager erkennt ihn als iPod.
Ich vermute, dass die Firmware fehlt. Wie bekomm ich die wieder drauf, wenn iTunes ihn nicht als Gerät anzeigt?
Noch zu retten?

Vielen Dank!
Mit freundlichen Grüßen
Cookiemonster



Update:
Mittlerweile (warum auch immer) funktioniert das oben beschriebene auch nicht mehr. Der Geräte-Manager erkennt den iPod nur noch als "Apple Mobile Device USB Device" und bei iTunes erscheint:
1608378272632.png

Zwei andere PCs hab ich auch ausprobiert, das Selbe. iTunes und iPod-Unterstützung auch schon mehrmals neuinstalliert.

Ich komm nicht weiter.
Hoffentlich weiß einer von Euch weiter....
 
Zuletzt bearbeitet: