1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod nano 2G. Mal ein paar Fragen :)

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Anaki, 01.02.07.

  1. Anaki

    Anaki Gast

    Hallo Leute,

    ich habe seit einem halben Jahr einen iPod nano der 1.G kann auch schon was länger her sein, jedenfalls machen sich kleine Akku-Schwächen bemerkbar (jedoch noch nichts gravierendes)
    Aber natürlich denkt man da auch was in die Zukunft und ein weiteres halbes Jahr später wird die Sache sicherlich schon was "aufdringlicher" ausfallen, schon alleine deswegen, weil ich meinen iPod stark nutze. (1-2 Stunden täglich Minimum!)
    Also stellt sich die Frage:
    Neuer Akku aus dem Netz oder investieren in einen ganz neuen mit schönerem Display, kratzfestem Gehäuse, mehr Speicher und leistungsfähigen Akku. Im ersten Moment hört sich die Angelegenheit ja eindeutig an aber als der nano 2.G rauskam geisterten an mir so ein paar Gerüchte vorbei, die ich nicht weiter verfolgt habe und deswegen nicht weiß ob an ihnen was wahres dran ist, daher frag ich einfach mal :)

    - Stimmt das, dass die neuen iPod nanos fiepen? Wenn ja wurde das schon behoben?
    - Sind die wirklich so kratzfest? Auch das Display?
    - Wichtigster Punkt: Stimmt es, das Apple bei dieser Generation am Wandler gespart hat und so die Klangqualität im Gegensatz zur 1. Generation schlechter sein soll?

    Das sind so Sachen, die mich im ersten Moment abschrecken, daher frag ich lieber mal. :-D

    Danke
    Anaki
     
  2. LCST

    LCST Damasonrenette

    Dabei seit:
    20.07.06
    Beiträge:
    484
    Hmm, nö, mir ist nichts davon bekannt das die Nanos fiepen sollen, die Mbs vielleicht ;)
    Also, Sie sind auf jedenfalls nicht so anfällig wie die der ersten Generation un der iPod 5G, aber kleinere Kratzer können schon reinkommen...aber is halt alu, also schon besser
    Auch davon hab ich noch nie was gehört das die Klangqualität schlechter als bei den/m vorherigen Model/len sein soll.

    Hoffe ich konnte dir helfen :)
     
  3. Anaki

    Anaki Gast

    @max:
    Nicht direkt aber danke für den Versuch, ich denk mir das ja nicht aus, ich hatte das jeweils von 1-3 Usern gehört und hier und dort mal gelesen aber trotzdem danke! :)
     
  4. Kang00

    Kang00 Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    17.06.06
    Beiträge:
    1.275
    Nun, ich habe meinen nano seit ner Woche, er hat meinen mini ersetzt, und ich bin vollends begeistert. Display super, Fiepen konnte ich keins feststellen (hab eben mal gelauscht ;)), und zerkratzen, nach einer Woche, naja, allerdings wird das wohl das gleiche Material wie beim mini sein und der war zwei Jahre in Benutzung und man hat nichts gesehen. :)
     
  5. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Hab meinen Nano zwar erst seit 2 Tagen, aber bis jetzt hat er noch nicht gefiept und die Klangqualität ist im Vergleich zu meinem vorherigen Billig-Player faszinierend.
    Hab NOCH keinen Kratzer drin, aber denke nich, dass das so bleiben wird. Der iPod Mini war ja auch schon aus Alu und ich kenne NIEMANDEN, dessen Mini nicht zerkratzt ist!
     
  6. Anaki

    Anaki Gast

    Hehe, was den Umstieg vom Billigplayer auf iPod angeht mach ich mir von der Klangqualität her keine Sorgen. ;) Mich würde das spezial zwischen den beiden nano Generationen interessieren ob es da unterschiede gibt, als ich noch bei Macuser.de war gab es zum Launch des neuen nanos einen Thread wo ein User den Direktvergleich zwischen seinem nano der 1.G und der 2.G gemacht hat, gleicher Song wohl gemerkt auf dem die Klangqualität getestet wurde.
    Der Mensch bildet sich ja vieles ein, kann auch genau so gut ne Ente gewesen sein jedoch könnte sich die Behauptung dieses Users durchaus mit der Meinung von Analysten die Hand geben, denn die haben herausgefundet/berechnet, dass der jetztige nano auf hohen Profit ausgelegt ist, so kostet Apple laut Macwelt das kleinste iPod Modell in der Herstellung grad mal um die 50€!
    Und irgendwo muss man ja sparen ... deswegen lasse ich mich in dem Punkt auch "verunsichern" und frage lieber mal rum. o_O
     

Diese Seite empfehlen