1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod mit Festplattendienstprogramm wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Erdbe3r, 18.04.09.

  1. Erdbe3r

    Erdbe3r Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    14.01.09
    Beiträge:
    248
    Hi,
    als ich grade eben meinen iPod classic 80 Gb nach längerer Zeit an mein Macbook angeschlossen habe um neue Musik drauf zu spielen kam eine Meldung, dass der iPod neu wiederhergestellt werden müsste, da er u.U. beschädigt sei. Ich also auf 'Wiederherstellen' geklickt (Ich habe die neuste iTunes Version 8.1.1). Dann kommt aber auch nach mehrmaligen Probieren (auch nach befolgen dieser Tipps) die Fehlermeldung 1430. Jetzt habe ich mit überlegt mit dem Festplattendienstprogramm die Software komplett runter zu löschen und dann mit iTunes neu drauf zu spielen. Ist das möglich, gibt es irgendwelche Gefahren/Probleme? Ich will mir das gute Stück nicht komplett zerhaun/ es unbrauchbar machen. Gibt es doch vielleicht noch irgendwelche andere Möglichkeiten?

    Vielen Dank für eure Hilfe schonmal im Voraus

    mfg
     
  2. iYassin

    iYassin Galloway Pepping

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    1.365
    Versuch doch mal, den iPod an einem anderen Rechner wiederherzustellen. Vielleicht hilft das :)
     
  3. Erdbe3r

    Erdbe3r Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    14.01.09
    Beiträge:
    248
    Denk ich nicht, da das Problem am iPod liegt und nicht am Rechner. Und ich hätte an einer Dose ( was anderes steht mir nicht zur Verfügung) noch mehr Probleme als an einem Mac denk ich mal.
     
  4. Erdbe3r

    Erdbe3r Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    14.01.09
    Beiträge:
    248
    Hat denn keiner eine Idee? :(
     
  5. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... den iPod kannste wiene Festplatte formatieren, damit habe ich meinen wieder zum Leben erweckt ;) Formatieren und dann in iTunes wiederherstellen :)
     
    Erdbe3r gefällt das.
  6. ssarhaddar

    ssarhaddar Jonathan

    Dabei seit:
    03.05.08
    Beiträge:
    83
    Ich hatte mal bei meinem 30 GB eine formatierung mit nem tool gemacht und danach hats wieder geklappt!
     
  7. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. kannste normal mittem FP-Dienstprogramm machen ;)
     
  8. Erdbe3r

    Erdbe3r Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    14.01.09
    Beiträge:
    248
    Okay danke!
    Welches Volumenformat muss ich denn beim Löschen einstellen? Ich kenn mich leider gar nicht aus -.-
     
  9. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. das gleiche Format wie deine Pladde auffem Mac. Mac OS Extended (Journaled) ;)
     
  10. Erdbe3r

    Erdbe3r Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    14.01.09
    Beiträge:
    248
    Super Danke :) Hat alles super funktioniert. Karma hast du schon bekommen ;)
     

Diese Seite empfehlen