1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod Mini Struktur

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Mick, 02.12.05.

  1. Mick

    Mick Gast

    Hallo liebe Apfeltalker,
    habe meinen iPod Mini im September als Geburtstagsgeschenk erhalten und bin total begeistert,trotz meines fortgeschrittenen Alters (40).
    Ich hatte bisher keinerlei Probleme alles funktionierte so wie wie beschrieben, jetzt allerdings muss ich mir eueren Rat holen.
    Gestern wollte ich einige Alben die ich schon im iPod geladen hatte (6 Stück) in AAC wandeln was in iTunes auch ohne Probleme geschah, nach dem Vorgang wollte ich den iPod zum aktualisieren an den PC anschließen und bekam die Meldung die Festplattenkapazität sei erreicht. Ich sollte vorausschicken das die Platte bereits zu 95% in etwa gefüllt war. Als ich im Explorer schaute waren die Alben noch immer als M4P dargestellt, also nix AAC.
    Warum ist die Platte nun voll? Obwohl die Alben schon vorher geladen waren? Wo sind die AAC dateien der Alben? Warum ist plötzlich die schöne und einfache ´Menüführung des iPod nicht mehr vorhanden? Keine TOP 25 mehr oder auch der Ordner gekaufte Musik ist weg und es wird nur noch nach Titeln Alben usw. Strukturiert.

    Danke für eure Hilfe

    Michael
     
  2. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.035
    M4P ist AAC ;)
     
  3. Mick

    Mick Gast

    Danke für die schnelle Antwort nomos, das war mr tatsächlich neu erklärt aber einiges.o_O

    Das heißt also ich habe die 6 Alben jetzt doppelt in der Medienbibliothek, oder?
    Deshalb wohl die durchgerüttelte Struktur.

    M.f.G Michael
     

Diese Seite empfehlen