1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPod mini an Windows-Benutzerin verschenken

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von RobMac, 11.12.06.

  1. RobMac

    RobMac Jamba

    Dabei seit:
    15.08.06
    Beiträge:
    56
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage zum iPod mini und die Suche hier und im ganzen Netz hat mir keine befriedigende Antwort geben können. Entschuldigt, falls ich ein Thema übersehen hab.

    Ich bekomme vom Weihnachtsmann einen iPod 30 GB und möchte meinen mini 2G meiner Freundin schenken.

    Muss ich die ursprünglich zum mini mitgelieferten Windows-Treiber installieren oder reicht iTunes7 für Win, da jetzt dort die iPod-Software (vollständig?) eingebaut ist?

    Muss ich den Mac-formatierten iPod noch irgendwie am Mac zurücksetzen, damit die Windowskiste was damit anfangen kann?

    Wie würdet ihr vorgehen?

    Ich habe im Netz gelesen, dass alle alten iPods (von vor Sommer 2006) nicht mehr mit iTunes7 zusammenarbeiten. Ich kann mir das nicht vorstellen.

    Besten Dank!
     
  2. maverick75

    maverick75 Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.08.06
    Beiträge:
    194
    Ohne jetzt eine Garantie geben zu können.

    Den Mini an den PC anschliesen und mit derm iPod-Updater zurücksetzen, dann hat der das Format Windows und sollte ohne Probleme mit iTunes 7 arbeiten.

    Gruß
    Maverick
     
  3. RobMac

    RobMac Jamba

    Dabei seit:
    15.08.06
    Beiträge:
    56
    Hab die ganze Sache nun mal ausprobiert. Man braucht keinen alten mini-Treiber, keinen iPod-Updater und keine schmutzigen Tricks. Nur iTunes 7 auf die Windowskiste und ab geht's. Man wird gefragt, ob man neu formatieren möchte, um das Macintosh-Format loszuwerden *heul* und dann aktualisiert iTunes noch auf die neueste iPod mini-Software und man kann loslegen. Sauber gelöst, Apple!
     

Diese Seite empfehlen