1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ipod Kaufen Amerika/Australien

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Aseryx, 30.10.08.

  1. Aseryx

    Aseryx Erdapfel

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    2
    Hallo leute,

    ein Freund fliegt in kürze nach Australien und er meinte, er könne mir was mitbringen.

    Hab mich etwas informiert - der Zollfreibetrag beträgt 900 Australische Dollar
    (weiß nicht ob das noch aktuelle ist) das wären 466euro

    in Amerika gibts einen Zollfreibetrag von 430euro... daher nehm ich an, das oben stimmt in etwa.

    naja ich würde mir bei einem Ipod Nano 4. Generation mit 16GB kaufen und damit ca. 55euro Sparen. Sprich, ich würde 144,63 euro dafür zahlen.

    Nun kommt die frage auf, wie sieht das mit der Garantie aus. Kann ich trotzdem den service / support hier in Deutschland in anspruch nehmen ?
    hat jemand erfahrung mit ?

    Lohnt sich das dann überhaupt ?

    Gruß Aseryx
     
  2. Buttman

    Buttman Braeburn

    Dabei seit:
    30.07.08
    Beiträge:
    46
    Zur Zeit liegt die Einfuhrgrenze noch bei 175,- Euro - das gilt für USA und Aussieland. Die 430,- Euro sind angedacht und werden im Bundestag erst beschlossen und sollen ab dem 1.12. gelten. Zwecks Garantie kann ich nix sagen, da dies Herstellerabhängig ist. Soweit ich weis, gilt die Garantie bei den meistern Herstellern nur für das Land, in dem das Produkt gekauft wurde.
     
  3. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Die Apple-Garantie gilt weltweit. Egal wo du das Produkt gekauft hast.

    Die Einfuhr dürfte sich eigentlich nicht lohnen, eben wegen dem Zoll. Ich glaub das geht nur wenn dein Kumpel ne Zeit lang in dem anderen Land gewohnt hat, bin mir aber nicht sicher.

    Näheres findest du auf der Homepage www.zoll.de (die ist aber momentan nicht erreichbar)
     

Diese Seite empfehlen